Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Formular Kaufvertrag

Stand: 03.12.2013

Es gibt eine Vielzahl von Formular-Kaufverträgen und man kann nicht generell davon abraten, diese zu verwenden. Denn auf diese Weise regeln geschäftsunerfahrene Personen zutreffend eine Vielzahl von rechtlichen Gesichtspunkten, die ansonsten ungeklärt im Raume stehen bleiben würden.

Allerdings muss sich der andere Vertragsteil, z.B. der Käufer - wenn es um ein Geschäft von Privat an Privat geht - auch darüber bewusst sein, dass der Formular-Kaufvertrag des Verkäufers einseitig stark dessen Interessen berücksichtigt.

Dies gilt insbesondere bei Haftungs-, Verjährungs- oder Beweislastfragen. Natürlich versucht derjenige, der den Formularvertrag zur Unterzeichnung vorlegt, damit für ihn ungünstige gesetzliche Bestimmungen weitestgehend auszuschließen. Aber nicht jede Klausel im Formular-Kaufvertrag ist auch wirksam, da solche Klauseln als Allgemeine Geschäftsbedingungen gewertet werden können und danach deren Wirksamkeit am Maßstab der Vorschriften der §§ 305 ff. BGB zu prüfen sind. Das Gesetz enthält eine Vielzahl von sog. Klauselverboten. Die Rechtsprechung hat in diversen Urteilen in Formular-Kaufverträgen verwendete Klauseln für unwirksam erklärt mit der Folge, dass dann die gesetzliche Regelung gilt.

Für Einzelheiten wie auch für einen etwaigen Vertragsentwurf stehen Ihnen unsere Anwälte gerne zur Verfügung. Soweit vorhanden, halten Sie bitte den Formular-Kaufvertrag zum Telefonat bereit.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Formular Kaufvertrag
Brautkleid zurückgeben und vom Kauf zurücktreten
Vorkaufsrecht - Wie sind die rechtlichen Positionen bei Abschluss eines Vorkaufvertrages - Vor- und Nachteile
Übertragung einer Immobilie trotz bestehendem Vorkaufsrecht

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.947 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 21.07.2017
sehr freundlicher Rechtsanwalt, der mir durch klare Formulierungen eine große Klarheit gegeben hat und auch durch meine Bitte, mir diese nochmal zu wiederholen nicht genervt reagiert hat. Vielen Dank!

   | Stand: 19.07.2017
Vielen Dank an Herrn Rauhut für die äußerst aufschlußreiche Auskunft! Es ist grundsätzliche Klarheit im Vorgehen für uns bei dem sehr sachlichen und freudlichen Gespräch entstanden!

   | Stand: 19.07.2017
TOLL ERKÄRT SO DAS MAN ES VERSTANDEN HAT. SEHR HIFREICH. WÜRDE MICH ZU JEDER ZEIT WIEDER AN SIE WENDEN.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 011-150
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Arbeitsrecht | Beamtenrecht | Zivilrecht | Ausstellungsstück | B-Ware | Einkaufsrecht | Elektrogeräte | Kaufvertrag | Kaufvertragsrecht | mündlicher Kaufvertrag | privater Kaufvertrag | privater Verkauf | Reduzierte Ware | Sofortkauf | Verkaufsvertrag | Vorkaufsrecht | Kaufvorvertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 011-150
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen