Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Forderungen

Stand: 02.11.2012

Als Forderung bezeichnet im Rahmen eines Schuldverhältnisses das Recht des Gläubigers auf die Leistung; Gegenstück zur Forderung im Schuldverhältnis ist die Leistungspflicht des Schuldners, die Schuld.

Ein Schuldverhältnis ist eine Rechtsbeziehung zwischen mindestens zwei Personen, kraft dessen die eine Person, der Gläubiger, von der anderen, dem Schuldner, eine Leistung zu fordern berechtigt ist.

Forderungen können gem. § 398 S.1 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) abgetreten werden. Die Möglichkeit durch Abtretung einen Gläubigerwechsel herbeizuführen ist aber ausgeschlossen, wenn sich dadurch die Forderung inhaltlich verändert bzw. der Ausschluss der Verfügung über die Forderung mit dem Schuldner vereinbart war. Auch unpfändbare Forderungen können nicht abgetreten werden.

Haben Sie weitere Fragen? Die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline beraten Sie gerne weiter - telefonisch oder per E-Mail; zu Fragen der Verjährung, der Geltendmachung und zu den dabei entstehenden Kosten.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Forderungen
Bank kündigt Kreditvertrag unrechtmäßig
Nigeria Connection - Betrugsmasche
Internetabzocker drohen mit negativen SCHUFA Einträgen
Das Planen von Fahrstrecken im Internet kann teuer werden - Vorsicht vor Abzocke!
SCHUFA Eintrag wegen unwissentlichen Bestehens eines Handyvertrags
Unbegründete Rechnungen auf der Basis von Internet-Vertragsfallen
Zulässigkeit der erklärten Aufrechnung

Interessante Beiträge zu Forderungen
Verhandlungsunterstützung: Verträge verstehen mit telefonischer Rechtsberatung
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.486 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 02.12.2016
ein Segen, das es Sie gibt

   | Stand: 01.12.2016
Hat gut geholfen

   | Stand: 01.12.2016
Die Anwältin war wirklich sehr nett und sehr Kompetent. Immer wieder gerne :-D Auch wenn ich hoffe das ich es nicht mehr brauchen werde.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 004-136
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Familienrecht | Vereinsrecht | Zivilrecht | Anspruchsgrundlage | Anspruchsvoraussetzungen | bestrittene Forderung | Forderungsabtretung | Forderungsanerkennung | Forderungsausfall | Forderungseinzug | Forderungskauf | Forderungsposition | Forderungsverjährung | Forderungsverkauf | Forderungsverlust | Gegenforderung | Geltendmachen | Nachforderung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 004-136
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen