Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Dienstleistungsvertrag

Stand: 02.06.2016

Ein Dienstleistungsvertrag ist ein Vertrag, der eine Dienstleistung zum Gegenstand hat. Dies kann zum einen der klassische Dienst (Arbeits-) vertrag nach den §§ 611 ff. BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) oder ein freies Dienstverhältnis sein (freie Mitarbeit etc.)

Der Dienstleistungsvertrag ist nicht gesetzlich geregelt. In der Praxis werden heute ganz unterschiedliche Leistungen mit einem Dienstleistungsvertrag vereinbart. Nach genauer Analyse der Vertragsrechte und Pflichten muss man dann im Einzelfall entscheiden, was für ein Vertrag vorliegt. Denn jeder im Gesetz geregelte Vertragstyp hat andere Inhalte. Die Abgrenzung zum Arbeitsvertrag ist besonders wichtig. Liegt ein Arbeitsvertrag vor, gelten Besonderheiten bis hin zum Prozessrecht. Außerdem sind für arbeitsrechtliche Streitigkeiten die Arbeitsgerichte zuständig.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen jederzeit gerne die vielen Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Dienstleistungsvertrag
Zahlungsverpflichtung bei versäumter Vertragsverlängerung?
Altenpflegervertrag mit Agentur - Leistung ungenügend
Internetabzocke durch scheinbar kostenlose Kochrezepte
Auftraggeber verweigert die Zahlung wegen falscher Messerergebnisse - Kann er zu Zahlung gezwungen werden?

Interessante Beiträge zu Dienstleistungsvertrag

Reifen-Wechsler haftet für lockere Radmuttern
Fahrlehrer haftet für Unfall
Komplikationen im Kosmetiksalon - kein Schmerzensgeld
Vergeblicher Liebeszauber muss nicht bezahlt werden
Übungsstute wirft Reiterin ab - Reitlehrerin trägt alleinige Schuld
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.020 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 15.08.2017
Sehr freundliche Rechtsanwältin :)

   | Stand: 12.08.2017
Vielen Dank für die kompetente Beratung

   | Stand: 08.08.2017
sehr gutes informatives Gespräch. Hat mir weitergeholfen.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-141
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Ausländerrecht | Zivilrecht | Pferderecht | Agenturvertrag | Agenturverträge | Beförderungsvertrag | Behandlungsvertrag | Beherbergungsvertrag | Beratervertrag | Beratungsvertrag | Betreuungsvertrag | Consultingvertrag | Dienstvereinbarung | Dienstvertrag | Entwicklervertrag | Entwicklungsauftrag | Fitnessvertrag | Künstlervertrag | Liefervertrag | Pflegevertrag | Projektvertrag | Servicevertrag | Supportvertrag | Vermittlervertrag | Geschäftsbesorgungsvertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-141
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen