Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Beratungsvertrag

Stand: 09.02.2016

Der Beratungs- oder Beratervertrag hat grundsätzlich Dienstvertragscharakter, geschuldet wird im Wesentlichen die Tätigkeit, seltener ein Erfolg (dann Werkvertrag.

Beispiele sind Rechtsberatung, Schuldnerberatung, Berufsberatung, Steuerberatung. Geschuldet wird die Erklärung von Tatsachen, Darstellung und Bewertung von Entscheidungsalternativen. Der Berater haftet für Schlecht-oder Falschberatung (Verstoß gegen Wahrheit, Klarheit,Vollständigkeit). Besondere Haftungsnormen enthält das WpHG für die Anlageberatung, sowie das PatientenrechteG 8§§630 a ff. BGB)für die Arzthaftung. Dort bestehen besondere inhaltliche Pflichten, eine Aufzeichnungspflicht sowie eine kundenbezogene Angemessenheitsprüfung. Beratungspflichten können aber auch Nebenpflichten zu einem Kauf, Miete, Darlehen sein. Das Honorar ist teilweise durch Gesetz vorgeschrieben (Rechtsanwälte, Notare, Steuerberatung, Architekten und Ingenieure), sonst frei vereinbar (meist nach Zeitaufwand).

Für Fragen zum Inhalt, Ansprüche aus dem Vertrag oder Haftungsfragen stehen Ihnen für eine erste Einschätzung die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne per Telefon oder E-Mailberatung zur Verfügung.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Beratungsvertrag
Rechnung von Anwalt nur nach Angebot
Rückerstattung von Zusatzversicherung
Schadensersatzanspruch gegenüber Anwalt wegen Falschberatung?
Beerdigungskosten einklagen
Krankenversicherung erstattet Kosten nicht
Freiberufler - Geldforderung an Ex-Auftraggeber
Heimaufenthalt - unzureichende Betreuung - Wie soll man vorgehen ?

Interessante Beiträge zu Beratungsvertrag
Schlechtleistung beim Dienstvertrag
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.710 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 17.02.2017
Vielen Dank!

   | Stand: 16.02.2017
Vielen Dank!

   | Stand: 15.02.2017
Sehr freundliche Beratung, kurz, bündig und doch verständlich, bin sehr zufrieden, nur zu empfehlen, werde bei Bedarf auf jeden Fall auch wieder drauf zurückgreifen. Danke

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-545
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Familienrecht | Zivilrecht | Pferderecht | Agenturvertrag | Agenturverträge | Beförderungsvertrag | Behandlungsvertrag | Beherbergungsvertrag | Beratervertrag | Betreuungsvertrag | Consultingvertrag | Dienstleistungsvertrag | Dienstvereinbarung | Dienstvertrag | Entwicklervertrag | Entwicklungsauftrag | Fitnessvertrag | Künstlervertrag | Liefervertrag | Pflegevertrag | Projektvertrag | Servicevertrag | Supportvertrag | Vermittlervertrag | Geschäftsbesorgungsvertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-545
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen