Durchwahl Versicherungsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Bausparvertrag

Stand: 28.11.2012

Häufig hören wir Fragen zum Bausparvertrag.

Der Bausparvertrag ist ein privatrechtlicher Vertrag mit einer Bausparkasse. Der Begriff der Bausparkasse ist in § 2 WoPG (= Wohnungsbau-Prämiengesetz) legal definiert. Danach sind Bausparkassen Kreditinstitute, deren Geschäftsbetrieb darauf gerichtet ist, Bauspareinlagen entgegen zunehmen und aus den angesammelten Beträgen den Bausparern nach einem auf gleichmäßige Zuteilungsfolge gerichteten Verfahren Baudarlehen für wohnungswirtschaftliche Maßnahmen zu gewähren.

Dem Arbeitnehmer können nach seiner Wahl vermögenswirksame Leistungen auch in Form eines Bausparvertrages vom Arbeitgeber gewährt werden.

Die vermögenswirksamen Leistungen als solche sind Einkommen und damit steuerpflichtig, die Arbeitnehmer-Sparzulage ist dagegen steuerfrei und wird auf Antrag des Arbeitnehmers von seinem für ihn zuständigen Finanzamt gezahlt.Bei Fragen zum Bausparvertrag können viele schwierige Fragen auftauchen, die häufig nur nach eingehender Prüfung sämtlicher Unterlagen durch einen erfahrenen Rechtsanwalt beantwortet werden können. Daher sollte Sie für eine telefonische Beratung Ihre Unterlagen vorliegen haben.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Bausparvertrag
Darlehensvertrag vorzeitig abbezahlen - Vorfälligkeitsentschädigung?
Rücktritt vom Kaufvertrag - Bearbeitungsgebühren
Grundbucheintragungen - Enterbung durch Tante verhindern
Darlehensvertrag vorzeitig kündigen - ohne Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen?
Nachteile bei der vorzeitigen Kündigung einer Police
Sollten Kaufvertragsmodalitäten über Immobilien stets notariell erfolgen?
Titulierung der Forderung und Feststellung durch den Insolvenzverwalter

Interessante Beiträge zu Bausparvertrag
Drittschadensliquidation an einem Beispiel erklärt
Vertrauensschutz bei Widerruf eines Bankdarlehens
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.614 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 17.01.2017
Immer wenn ich anrufe werde ich sehr schnell und Kompetent beraten.Vielen Dank dafür

   | Stand: 16.01.2017
Vielen Dank für die sehr gute Beratung

   | Stand: 13.01.2017
Ein sehr freundlicher, kompetenter Anwalt, der in wenigen Minuten einen komplizierten Sachverhalt lösen konnte.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-335
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Versicherungsrecht
 
0900-1 875 002-330
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht | Versicherungsrecht | Zivilrecht | Pferderecht | Antrag | befristet | Gebäudeversicherung | Hausrat Kündigung | Hausratversicherung | Rückabwicklung | Überspannung | Vertrag | Verzug | Wassereinbruch | Hundehaftpflicht | Auflösung Bausparvertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-335
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Versicherungsrecht
 
0900-1 875 002-330
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen