Durchwahl Öffentliches Recht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Arbeitsgemeinschaft

Stand: 23.03.2015

Der Begriff Arbeitsgemeinschaft steht in Verbindung mit verschiedenen Rechtsbereichen.

Als Arbeitsgemeinschaft wird z. B. ein Zusammenschluss verschiedener Bauunternehmer bezeichnet, die sich zusammenschließen, um ein gemeinsames Bauvorhaben zu erstellen. Zu unterscheiden sind hier sog. horizontale und vertikale Arbeitsgemeinschaften. Im Falle einer horizontalen Arbeitsgemeinschaft handelt es sich um die Zusammenarbeit mehrerer Unternehmen desselben Tätigkeitsbereichs und im Falle der vertikalen Arbeitsgemeinschaft um Unternehmen unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche.


Der Begriff der Arbeitsgemeinschaft beschreibt auch die Möglichkeit für Sozialleistungsträger und ihre Vereine, zur gemeinsamen Wahrnehmung von Aufgaben Arbeitsgemeinschaften zu bilden, die der staatlichen Aufsicht unterliegen. Ebenso verschieden sind daher die juristischen Probleme, die in diesem Zusammenhang denkbar sind.


In rechtlicher Hinsicht sind Arbeitsgemeinschaften als Gesellschaften bürgerlichen Rechts zu qualifizieren.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte/innen gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung. Bitte halten Sie vorhandene Unterlagen bereit.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Arbeitsgemeinschaft
Darf ein Pfarrer die Konfirmation verweigern?
Gemeinde verweigert Baugenehmigung für Außenbereich eines als Wohnhaus genutzten Bahnwärterhauses
Abfindung an den verstorbenen Mann nach der Fünftelregelung zu versteuern?
Schwerbehinderung - Anspruch auf orangen Parkausweis
Abhilfe von der Gemeinde wegen Straßenzustand
Forderung für Straßenausbaubeitrag - rechtens?
Finanzierung von Lehrgang zunächst mündlich genehmigt - dann kam der Widerspruch

Interessante Beiträge zu Arbeitsgemeinschaft
Fehlende Motorradschuhe: Mitverschulden bei Unfall?
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.881 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 27.06.2017
Herr Zabel hat meine Frage schnell verstanden und differenziert und verständlich beantwortet.

   | Stand: 24.06.2017
Ich bin angenehm überrascht und würde jederzeit, künftig Hilfe dieser Art in Anspruch nehmen! Ich bedanke mich.

   | Stand: 24.06.2017
Sehr gute Beratung,kann ich nur empfehlen

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-611
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Öffentliches Recht
 
0900-1 875 012-612
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
0900-1 875 012-610
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Gesellschaftsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Öffentliches Recht | Gesellschaftsrecht | Öffentliches Recht | Zivilrecht | Auffanggesellschaft | Ausschließung | Austritt | Bauvorhaben | Beteiligung | Bietergemeinschaft | Gemeinschaftskauf | Gewinngemeinschaft | Gewinngemeinschaftsvertrag | Gründerhaftung | Kannkaufmann | Personengesellschaft

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 012-611
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Öffentliches Recht
 
0900-1 875 012-612
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
0900-1 875 012-610
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Gesellschaftsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen