Rechtsberatung Hotline
zur Startseite zum ImpressumKontaktzum Pressebereich Stellenangebote
für Anwälte für Mitglieder für Vereine Datenschutzerklärung zu den FAQs
Newsletter bestellen           
Anwaltshotline: Sofort telefonische Rechtsberatung E-Mail-Beratung: Rechtsberatung E-Mail Vertragscenter: Download von Verträgen, Musterschreiben und Leitfäden Anwaltssuche: Bundesweite Suche nach Rechtsanwälten und Kanzleien
Alle Rechtsgebiete  |   Anrufen ohne 0900-Nr.  |   Neu: Recht auf Ihrer Seite Folgt uns bei       1078 Fans  und informiert euch täglich!
Durchwahl zum Thema Gegenstandswert
(Zivilprozessrecht)
0900-1 875 004-447
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Zivilprozessrecht
So einfach geht's:
 
1.   Rufnummer wählen.
2.   Sie sprechen sofort mit einem Rechtsanwalt.
3.   Die Abrechnung erfolgt über die Telefonrechnung.

Telefonische Rechtsberatung vom Rechtsanwalt zum Thema Gegenstandswert

Stand: 13.06.2013

Der Begriff Gegenstandwert steht in Verbindung mit verschiedenen Rechtsbereichen und bezeichnet den "Wert", um den gestritten wird. Aus ihm berechnen sich Anwaltskosten und Gerichtskosten. Bei einem gerichtlichem Verfahren wird der Gegenstandswert vom Gericht festgesetzt.
Der Gegenstandswert entscheidet in Zivilsachen auch über die Zuständigkeit des Gerichts. Bei Streit- oder Gegenstandswerten bis 5.000,00 Euro ist etwa in der Regel das Amtsgericht in 1. Instanz zuständig. 

Ab einem Gegenstandswert von 5.000,01 Euro ist das Zivilverfahren üblicherweise beim Landgericht anhängig zu machen. In Familiensachen aber auch in Mietstreitigkeiten ist in erster Instanz unabhängig vom Gegenstandswert immer das Amtsgericht zuständig. Der Gegenstandswert oder besser die Beschwer entscheidet in Zivilsachen auch über die Zulässigkeit der Rechtsmittel.

So ist etwa eine Berufung in Zivilsachen gem. § 511 Abs.2 ZPO bei einer Beschwer unter 600,00 Euro nur dann zulässig, wenn das Gericht die Berufung zulässt. Die Revision in Zivilsachen ist ohne weiteres erst zulässig, wenn die Beschwer 20.000,00 Euro übersteigt. Unterschreitet die Beschwer diese Summe, kommt die Revision nur bei Zulassung durch das Berufungsgericht oder bei erfolgreicher Nichtzulassungsbeschwerde in Betracht.

Ein zugelassener Rechtsanwalt kann oft in wenigen Minuten am Telefon alle individuellen Fragen beantworten oder bei komplexen Fällen wichtige Informationen im Rahmen der telefonischen Erstberatung geben.

    RSS-JuraFeed

Interessante Beiträge zum Thema Gegenstandswert

Kein zu geringer Streitwert
Nürnberg (D-AH) - Bescheidenheit ist eine Zier, die auch vor deutschen Gerichten in Form eines bewusst niedrig angesetzten Streitwertes zu Recht Bestand hat. Selbst wenn dafür die beteiligten Rechtsanwälte ih ...weiter lesen
Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zum Thema Gegenstandswert

Wovon hängt die Höhe des Anwaltshonorars ab?
Frage: In einer Angelegenheit gegen die Bank beauftragte ich einen Rechtsanwalt, meine Interessen wahrzunehmen. Im Erstgespräch wies ich darauf hin, dass ich seine Gebühren in Höhe von 3.599,0...
Antwort: Sehr geehrter Mandant,Ich gehe davon aus, dass das Erstgespräch mit dem Rechtsanwalt ein Vieraugengespräch war. Zwar beinhaltet möglicherweise das Gespräch eine sogenannte Stundungsvereinbarung ...⇒ zum vollständigen Fall

Kosten für das Scheidungsverfahren - Vereinbarungen der Parteien und Kostenfestsetzungsbeschlüsse
Frage: Ich bin im Juni 2010 geschieden worden. Alles lief soweit gut. Ich habe bei unserer Trennung vor 3 Jahren meiner Exfrau das Haus und den Großteil der Güter per Notarvertrag überlassen...
Antwort: Sehr geehrter Mandant, die mit ihrer Ex-Ehefrau geschlossene Vereinbarung ist bindend. Zunächst weise ich allerdings darauf hin, dass ein Scheidungsverfahren nicht gänzlich ohne anwaltliche Vertretun ...⇒ zum vollständigen Fall

Kosten eines Mahnschreibens durch einen Rechtsanwalt
Frage: Zum 30. April 2010 habe ich mein altes Arbeitsverhältnis ordentlich gekündigt, und zur Aushändigung folgender Unterlagen gebeten:- vollständig ausgefüllte Lohnsteuerkarte 2009...
Antwort: Sehr geehrter Mandant,Fragestellung: 1. Kosten eines Mahnschreibens durch einen Rechtsanwalt auf Aushändigung von Arbeitspapieren2. Erstattungspflicht des ArbeitgebersZu 1.:Die Höhe der Anwaltsgebühre ...⇒ zum vollständigen Fall

Rechtsanwalt legt zu hohen Streitwert bei der Honorarberechnung zugrunde
Frage: Ich bin am 11.2.10 geschieden worden, mein Mann und ich haben sich gütlich geeinigt und über einen Notar alles vorher geregelt. Ich verzichte auf alles und bekomme nur mein in die Ehe eingebrachte...
Antwort: Sehr geehrte Mandantin,Ihre Unterlagen habe ich mit Dank erhalten. Allerdings beziehen sich lediglich drei Seiten auf die Abrechnung der Anwältin, wobei der Betrag von 8403,36 stets nur pauschal al ...⇒ zum vollständigen Fall

Die Ermittlung von Scheidungskosten bei vorliegender Scheidungsabsicht mit gütlicher Trennung
Frage: Scheidungsabsicht mit gütlicher Trennung:Höhe der Scheidungskosten (1 Haus und eine Eigentumswohnung verschuldet, Höhe der Valuta nicht bekannt und 1 Haus nur mit dem Wohnrecht zu Gunste...
Antwort: Sehr geehrte Mandantin,Die Scheidungskosten ermitteln sich nach dem Streitwert in der konkreten Scheidungsangelegenheit. Der Streitwert bestimmt sich aus dem dreifachen Nettoeinkommen beider Parteien ...⇒ zum vollständigen Fall
SEHR GUT (4.5/5)

4.5 Sternenbewertungen

14.395 Kundenbewertungen

Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !
Ähnliche Themen:

Rechtsberatung für Zivilprozessrecht
Rechtsanwalt für Zivilprozessrecht
Rechtsanwalt für Gegenstandswert
Beamtenrecht
Zivilprozessrecht
Zivilrecht
Alle Rechtsgebiete

Anspruchsbegründung
Beglaubigte Kopie
Begründung
Klageerwiderung
klagen
Klagerücknahme
Klageverzicht
Verklagen
Zulässigkeit
Zurücknahme Klage
Zuständigkeit
Zuständigkeiten
Zustellung
Klageerhöhung
ruhendes Verfahren
Ticker
Deutsche Anwaltshotline
Jura-Ticker für Ihre Seite?
Einfach hier klicken.
Recht auf Ihrer Website
Einige Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline:
Rechtsanwalt
Peter Muth
Rechtsanwältin
Adelheid Kieper
Rechtsanwältin
Barbara Weinen
Rechtsanwalt
Thorsten Ruge
Vorteile

Weitere Projekte der Deutschen Anwaltshotline: Anwaltsverzeichnis | Deutsches Rechtsforum