Durchwahl Tarifrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Aussperrung

Stand: 02.06.2014

Aussperrung ist die von einen oder mehreren Arbeitgebern planmäßig erfolgte Arbeitsausschließung mehrerer Arbeitnehmer unter Verweigerung der Entgeltfortzahlung zur Erreichung bestimmter Ziele (häufig als Reaktion der Arbeitgeber gegen Streikmaßnahmen). Die Aussperrung muss zu ihrer Wirksamkeit eindeutig als solche erklärt werden.

Es genügt nicht, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer nur nach Hause schickt. Im Falle einer suspendierenden Aussperrung treten dieselben Rechtsfolgen ein wie beim Streik, d. h. die unmittelbar am Arbeitskampf Beteiligten erhalten keine Vergütung und kein Arbeitslosengeld oder Kurzarbeitergeld. Fällt in einem Betrieb die Arbeit aus Gründen des Arbeitskampfes in einem anderen Betrieb aus, so kann diesen Arbeitnehmern allerdings Kurzarbeitergeld gewährt werden, wenn die Arbeit aufgrund wirtschaftlicher Ursachen vorübergehend ausfällt (z.B. Automobilhersteller stellt Produktion ein, da im Zulieferbetrieb Arbeitskampfmaßnahmen erfolgen).

Fragen zur Aussperrung kann Ihnen ein im Arbeits- und Tarifrecht erfahrener Rechtsanwalt i. d. R. innerhalb weniger Minuten beantworten. Auf Wunsch werden auch die Rechte und Pflichten im Falle einer Aussperrung und die zustehenden Ansprüche erläutert.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Aussperrung
Abfindung - Besteht das Anrecht bei 17,5 Jahren Betreibszugehörigkeit?
Arbeitsrecht - Ist eine Kündigung auch bei verspäteter Zustellung durch die Post wirksam?
Abmahnung vom Arbeitgeber wegen Nebentätigkeit?
Kündigung - Kündigungsschutzklage einreichen ?
Anspruch auf Urlaubstage nach der Kündigung
Maßgeblicher Zeitpunkt für den Beginn der Sperrzeit bei Eigenkündigung
Kauf eines Hauses mit Mietern - Kann den Mietern gekündigt werden?

Interessante Beiträge zu Aussperrung
Streikaufruf per Firmen-Intranet erlaubt?
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.260 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 30.09.2016
Ihre Dienstleistung hier ist sehr lobenswert ! Ich erhalte alle Auskünfte wie in einer Kanzlei und es wird keine Zeit vergeudet, das heisst, ist der Anrufer gut vorbereitet bekommt er auch pronto Antworten. vielen vielen Dank an Sie alle

   | Stand: 28.09.2016
Tolle Beratung und auch für einen nicht volljuristen Verständlich erklärt, sehr empfehlenswert!

   | Stand: 27.09.2016
Es ist für Fragen eine gute Alternative zu einem persönlichen Anwaltsbesuch.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-131
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Tarifrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Tarifrecht | Gesellschaftsrecht | Handelsrecht | Tarifrecht | Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz | Arbeitsbefreiung | Geltungsvermutung | Gewerkschaft | Kündigungsfrist Arbeitnehmer | Personalrat | Tariftreuegesetz | Tarifurlaub | Tarifvertragsparteien | Tarifvertragsrecht | Vertrauensarzt | Vorruhestandsgesetz | Zusatzversorgungskasse | §30 avr | Amtsverschwiegenheit

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-131
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Tarifrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen