Durchwahl Strafrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Urkundenfälschung

Stand: 15.09.2016

§ 267 Strafgesetzbuch bestimmt:

Wer zur Täuschung im Rechtsverkehr eine unechte Urkunde herstellt, eine echte Urkunde verfälscht oder eine unechte oder verfälschte Urkunde gebraucht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Der Versuch ist strafbar. In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren. Besonders schwere Fälle werden zum Beispiel bei gewerbsmäßigem Handeln oder großen Vermögensverlusten angenommen.

Urkunde ist ein sehr weiter Begriff, der wie folgt definiert wird:

Urkunde ist die verkörperte allgemein oder für Eingeweihte verständliche, menschliche Gedankenerklärung, die geeignet und bestimmt ist, im Rechtsverkehr Beweis zu erbringen, und ihren Aussteller erkennen lässt (BGHSt 13, 235, 239). Eine verkörperte Gedankenerklärung liegt vor, wenn die Gedankenerklärung hinreichend fest mit einem körperlichen Gegenstand verbunden ist. Zur Eignung zum Beweis genügt es, wenn die verkörperte Gedankenerklärung für sich allein oder in Verbindung mit anderen Umständen bei der Überzeugungsbildung mitbestimmend ins Gewicht fallen kann (RG 53, 109; 57, 75). Schließlich muss die verkörperte Gedankenerklärung auf eine bestimmte Person hinweisen (BGHSt 7, 149, 152), die als Urheber und Garant für die Erklärung steht. Aussteller ist dabei nicht, wer die Erklärung körperlich hergestellt hat, sondern derjenige, dem sie im Rechtsverkehr zugerechnet wird und von dem sie geistig herrührt (BGHSt 13, 382, 385).

Es begegnen uns daher mehr Urkunden, als wir denken, eine der bekanntesten: das Autokennzeichen.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Urkundenfälschung
Angestellte fälscht Kundenunterschriften wodurch es zu einer Anklage der Agenturleiterin wegen Urkundenfälschung kommt

Interessante Beiträge zu Urkundenfälschung

Gefälschtes Arbeitszeugnis
Aufkleber auf ausländischem Führerschein
Richter: Fußballtickets sind Inhaberpapiere
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.845 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 28.03.2017
RA Andreas Wegener ist ein kompetenter und freundlicher Anwalt - sehr empfehlenswert! Die Anwaltshotline ist ein guter Service, den ich schon häufig und gerne genutzt habe, um schnell und unkompliziert kompetente Antworten auf kinifflige Fragen zu bekommen.

   | Stand: 28.03.2017
ich finde diese Einrichtung sehr sehr hilfreich - gerade wenn man nicht so recht weiß, wohin man sich wenden kann Vielen Dank nochmals

   | Stand: 27.03.2017
Ich bin sehr zufrieden mit den Antworten . Ich kann diese hotline nur weiterempfählen.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 009-726
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Strafrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Strafrecht | Arzthaftungsrecht | Nachbarrecht | Strafrecht | Dokumentenfälschung | Falschangaben | Falschaussage | Falsche Anschuldigung | Falschgeld | Meineid | Passfälschung | Unterschriftsfälschung | Verschweigen | Verschwiegenheit | Vortäuschen einer Straftat | Uneidliche Aussage

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 009-726
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Strafrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen