Durchwahl Zivilrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Kaffeefahrt

Stand: 02.05.2013

Busreise, Essen, Kaffee, Kuchen und Sie kommen mal raus. Der Ausflug ist billig. Warum nicht?

Aber denken Sie daran: Der Veranstalter will Ihr Geld.

Sie sollen Betten, Trinkkuren, Badesalz usw. bestellen. Doch die Waren sind meist überteuert und häufig minderwertiger als im Fachgeschäft. Fühlen Sie sich niemals zu einer Bestellung verpflichtet. Unterschreiben Sie nichts, was Sie nicht ganz verstanden haben. Nehmen Sie am besten ein Handy mit, dann können Sie telefonisch Rechtsauskunft erhalten. Zahlen Sie möglichst nichts an, bei unseriösen Vertretern werden Sie bei einem Widerruf des Kaufvertrages Mühe haben, Ihr Geld zurückzubekommen.

Oft werden auch bereits bei Teilnahme Geschenke und Leistungen gratis versprochen, die sich im Nachhinein als bloße Irreführung und Köder entpuppen. Hier haben die Gerichte in einigen Verfahren bereits den Verbraucherschutz gestärkt und die Veranstalter verurteilt, derartige Versprechen auch einzuhalten und zwar so, wie sie vom Kunden verstanden werden sollten.
In jedem Fall werden Sie aber anwaltliche und/oder gerichtliche Hilfe in Anspruch nehmen müssen.

Weitere Fragen beantworten Ihnen gerne die kompetenten Anwälte der Deutschen Anwaltshotline.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Kaffeefahrt
Zusätzlich nicht gewollten Internetvertrag abgeschlossen
Internetabzocke - Rechnung erhalten
Muss ich Schadensersatz zahlen ? - Bei Rücktritt von Kaufvertrag
Internetbetrug bei der Suche nach einer WG
Gold im Internet bestellt, Firma liefert nicht
Kann ein Minderjähriger einen Vertrag abschließen?
Rücktritt vom Vertrag mit einer GmbH

Interessante Beiträge zu Kaffeefahrt
Videoüberwachung in Fitnessstudio zulässig?
DSL-Drosselungsklausel vorerst ungültig
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.253 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 27.09.2016
Es ist für Fragen eine gute Alternative zu einem persönlichen Anwaltsbesuch.

   | Stand: 27.09.2016
Hallo, sehr präzise, punktgenaue und frdl. Beratung. Wusste sofort nach diesem Gespräch was zu tun ist. Das Gespräch wird nicht unnötig in die Länge gezogen, wie bei anderen Hotlinen. Jederzeit gerne wieder und vielen Dank...mfG.

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 005-759
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
0900-1 875 005-758
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Strafrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Arzthaftungsrecht | Strafrecht | Zivilrecht | Geld | Gewinnmanipulation | Glücksspiel | Heiratsschwindel | Kettenbrief | Kredithai | Leistungserschleichung | Leistungskreditbetrug | Prostitutionsgesetz | Schenkungskreis | Spesenbetrug | Schneeballsystem

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 005-759
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
0900-1 875 005-758
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Strafrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen