Durchwahl Strafrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Cannabis

Stand: 03.07.2014

Cannabis ist die lateinische Bezeichnung für Hanf.

Cannabis zählt zu den ältesten Nutz- und Zierpflanzen der Welt. Beide Arten werden vielseitig genutzt. Neben dem Gebrauch als Faser- und Drogenpflanze findet Cannabis auch als Heil- und Ölpflanze Verwendung.Cannabis ist eine einjährige, krautige Pflanze. Die Blätter sind handförmig zusammengesetzt (palmat), der Rand ist gesägt. Die Anzahl der Blättchen an einem Blatt schwankt. Die ersten Blattpaare haben gewöhnlich nur ein Blättchen, nachfolgende können bis zu dreizehn Blättchen haben(gewöhnlich sind es sieben bis neun), je nach Genetik und Umweltbedingungen. Cannabis enthält Cannabinoide, Terpenoide und andere flüchtige Substanzen. Diese werden von Trichomen, die gehäuft auf den Kelchblättern und Tragblättern der weiblichen Pflanzen auftreten, abgegeben. Zur Rauscherzeugung eignen sich diejenigen Pflanzen, die einen vergleichsweise hohen THC-Gehalt aufweisen (meist indischer Hanf). Der Konsum und der Besitz fallen unter das Betäubungsmittelgesetz (BtMG)und sind strafbar.

Die strafrechtlichen Aspekte zu diesem Themengebiet teilen Ihnen gern die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline mit!


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Cannabis
Einspruch gegen Gerichtsentscheid einlegen

Interessante Beiträge zu Cannabis
Privater Cannabisanbau für Schmerzpatient erstmals legal
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.840 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 28.03.2017
ich finde diese Einrichtung sehr sehr hilfreich - gerade wenn man nicht so recht weiß, wohin man sich wenden kann Vielen Dank nochmals

   | Stand: 27.03.2017
Ich bin sehr zufrieden mit den Antworten . Ich kann diese hotline nur weiterempfählen.

   | Stand: 24.03.2017
Guten Tag, ich hatte mit RAin Kogan ein telefonat. Sie hat mir bestens weiter geholfen. Solche Informationen sind Gold wert...

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-054
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Strafrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Strafrecht | Arzthaftungsrecht | Nachbarrecht | Strafrecht | Besitz | Betäubungmittel | Betäubungsmittelrecht | Btm Gesetz | Bußgelder | Cannabis Schmuggel | Hanfanbau | Haschisch | Kindesentführung | Kokain | Prostitutionsgesetz | Postgeheimnis

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-054
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Strafrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen