×
Direkte Hilfe vom Anwalt
App downloaden
Kostenlose Beratung erhalten
Zur App
Durchwahl Steuerrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Umsatzsteuer

Stand: 23.12.2015

Die Umsatzsteuer ist die allgemeine Verbrauchsteuer in Deutschland.

Es gibt daneben noch spezielle Verbrauchsteuern, wie z.B. die Tabaksteuer. Die Umsatzsteuer gehört zu den indirekten Steuern, d.h. dass wirtschaftlich Belasteter und Steuerschuldner auseinanderfallen. Der Unternehmer wird durch die Möglichkeit des Vorsteuerabzugs von der Umsatzsteuer entlastet, wohingegen der private Endverbraucher diese Möglichkeit nicht hat. Wirtschaftlich Belasteter ist daher immer der private Endverbraucher. Der Unterschied zur Einkommensteuer ist, dass die Einkommensteuer die Einkommenserzielung, die Umsatzsteuer aber die Einkommensverwendung besteuert. In Deutschland gibt es zur Zeit zwei Umsatzsteuersätze:Einen Regelsteuersatz, der momentan 19% beträgt und einen sog. ermäßigten Steuersatz, der 7% beträgt. Bei der Anwendung der Steuersätze gilt das Prinzip, dass der ermäßigte Steuersatz nur auf die ausdrücklich im Gesetz vorgesehenen Fälle angewendet werden darf. Das heißt im Gegenschluss, dass der Regelsatz immer dann Anwendung findet, wenn der betreffende Umsatz nicht im Katalog des ermäßigten Steuersatzes aufgeführt ist.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Umsatzsteuer
Berechnung für den Preis von Service-Leistungen nach Vertrag
Finanzamt berechnet hohen Gewinn und fordert zuviel Geld
Rechtssichere Gestaltung eines Sponsoringvertrags
Steuerlich korrekter Verkauf eines Firmen-PKW
Bäume durch Sturm zerstört - Was muss die Versicherung zahlen ?
Sind 19% Umsatzsteuer bei Nahrungsergänzungsmitteln gerechtfertigt?

Interessante Beiträge zu Umsatzsteuer
Kein Anspruch auf Mängelbeseitigung bei Schwarzarbeit
Hygiene im Krankenhaus steuerfrei
Mindestpreis für Kreuzfahrt
Umsatzsteuer für gemeinnütziges Carsharing
Umsatzsteuer für Schönheitsmassagen
Catering muss volle Umsatzsteuer zahlen
Ferienbauernhof - Umsatzsteuer entfällt
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.937 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 19.07.2017
TOLL ERKÄRT SO DAS MAN ES VERSTANDEN HAT. SEHR HIFREICH. WÜRDE MICH ZU JEDER ZEIT WIEDER AN SIE WENDEN.

   | Stand: 18.07.2017
kurz, knapp, aber sehr verständlich

   | Stand: 17.07.2017
Danke, RA Uwe Piper, für die tolle Beratung!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 009-476
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Steuerrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Steuerrecht | Erbrecht | Steuerrecht | Erb- und Steuerrecht | ausweisbar | Einfuhrumsatzsteuer | Entgeltberichtigung | Mehrwertsteuer | Mehrwertsteuersatz | MwSt. ausweisbar | Umsatzsteuer ID | Umsatzsteuerbefreiung | Umsatzsteuergesetz | Umsatzsteuerpflicht | Umsatzsteuerrecht | Umsatzsteuersatz | Umsatzsteuervoranmeldung | Ustg | Vorsteuer | Vorsteuerabzug | Vorsteuerabzugsberechtigung | Vorwegabzug | Differenzbesteuerung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 009-476
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Steuerrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen