Durchwahl Sozialrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wohngeldantrag

Stand: 25.06.2013

Wohngeld wird nur auf Antrag ab dem ersten Tag des Antragsmonats für jeweils ein Jahr gewährt. Anträge auf Weiterbewilligung sollten möglichst vor Ablauf des Bewilligungszeitraumes gestellt werden, damit keine Unterbrechung des Bezugs entsteht.

Bei den örtlichen Wohngeldstellen, meist in der Stadtverwaltung oder im Rathaus angesiedelt, bekommt man das für die Antragstellung auszufüllende Formular, viele Ämter stellen es auch zum Download im Internet bereit. Da die Formulare von Bundesland zu Bundesland und/oder von Ort zu Ort abweichen können, müssen Sie sich immer das Formular Ihres Wohnortes besorgen.

Viele Fragen zum Wohngeld lassen sich von einem in diesem Fachbereich erfahrenen Rechtsanwalt innerhalb weniger Minuten sofort per Telefon lösen.
 


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Wohngeldantrag
Kein Mietzuschuss für Studenten wenn Eltern Mietvertrag unterschreiben?

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.815 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 21.03.2017
Toll, dass es Sie gibt!!

   | Stand: 20.03.2017
Alles top! Habe zweimal angerufen, weil das Gespräch unterbrochen wurde. Beide Anwälte sagten das gleiche. Sehr professionell.

   | Stand: 19.03.2017
Freundlich, kompetent und ergebnisorientiert

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 010-739
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Sozialrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Sozialrecht | Arbeitsrecht | Sozialrecht | Sozialrecht - Hartz IV | Wohngeld | Wohngeldabrechnung | Wohngeldamt | Wohngeldanspruch | Wohngeldberechnung | Wohngeldbescheid | Wohngeldgesetz | Wohngeldhöhe | Wohngeldrecht | Wohngeldstelle | Wohngeldtabelle | Wohngeldvoraussetzungen | Wohnhilfe | Wohnungshilfe

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 010-739
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Sozialrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen