Durchwahl Nachbarrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Abstand Bäume

Stand: 11.06.2014

Der Baumabstand, der von benachbarten Grundstückseigentümern zu beachten ist, unterliegt dem jeweiligen Landesrecht.

Beispielhaft sei hier die Rechtslage nach dem Nachbarrechtsgesetz Nordrhein-Westfalen vom 15. April 1969 aufgezeigt. Danach sind mit Bäumen außerhalb des Waldes, Sträuchern und Rebstöcken von den Nachbargrundstücken folgende Abstände einzuhalten:

1.) mit Bäumen außer den Obstgehölzen, und zwar a) stark wachsenden Bäumen, insbesondere Rotbuche und sämtliche Arten der Linde, der Platane, der Rosskastanie, der Eiche und der Pappel: 4,0 Meter,allen übrigen Bäumen: 2,0 Meter;

2.) mit Ziersträuchern, und zwar a) stark wachsenden Ziersträuchern, insbesondere dem Feldahorn, dem Flieder, dem Goldglöckchen, der Haselnuss, den Pfeifensträuchern (falscher Jasmin): 1,0 Meter, b) allen übrigen Ziersträuchern: 0,5 Meter;

3.) mit Obstgehölzen, und zwar a) Kernobstbäumen, soweit sie auf stark wachsender Unterlage veredelt sind, sowie Süßkirschbäumen, Walnussbäumen und Esskastanienbäumen: 2,0 Meter; Kernobstbäumen, so wie sie auf mittelstark wachsender Unterlage veredelt sind, sowie Steinobstbäumen, ausgenommen der Süßkirschbäume: 1,5 Meter,c) Kernobstbäume, soweit sie auf schwach wachsender Unterlage veredelt sind: 1,0 Meter,d) Brombeersträuchern: 1,0 Meter, e) allen übrigen Beerensträuchern: 0,5 Meter;

4.) mit Rebstöcken, und zwar a) in geschlossenen Rebanlagen, deren Gesamthöhe 1,80 Meter übersteigt: 1,50 Meter,b)in allen übrigen geschlossenen Rebanlagen: 0,75 Meter,c) einzelnen Rebstöcken: 0,50 Meter.

Die Aufzählung der stark wachsenden Bäume ist nur beispielhaft, nicht abschließend.Es gibt möglicherweise Unterschiede zwischen den Bundesländern, die aber nur vergleichsweise unwesentlich sein dürften. Alle Fragen zu Ihrem Einzelfall beantworten Ihnen unsere Anwälte kompetent und zielführend gerne am Telefon oder per E-Mail.



SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.484 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 02.12.2016
ein Segen, das es Sie gibt

   | Stand: 01.12.2016
Hat gut geholfen

   | Stand: 01.12.2016
Die Anwältin war wirklich sehr nett und sehr Kompetent. Immer wieder gerne :-D Auch wenn ich hoffe das ich es nicht mehr brauchen werde.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-248
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Nachbarrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Nachbarrecht | Baurecht (öffentliches) | Baurecht | Nachbarrecht | Bepflanzung der Grenze | Bepflanzungen | Efeu Nachbarhaus | Efeu Schneiden | Grenzbepflanzung | Grundstücksbepflanzung | Grundstückspflege | Hecken schneiden | Heckenbepflanzung | Heckenhöhe | Heckenschnitt | Pflanzabstand | Überfall | überhängende Äste | Grenzbaum

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-248
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Nachbarrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen