Durchwahl Mietrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Vertragsverlängerung

Stand: 11.06.2014

Nach dem Leitbild des Gesetzgebers werden Arbeitsverträge als so genannte Dauerschuldverhältnisse normalerweise auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz können jedoch auch befristete Arbeitsverhältnisse geschlossen werden. Die Befristung kann mit Sachgrund erfolgen, weil zum Beispiel der Bedarf an der Arbeitsleistung nur vorübergehend besteht oder weil der befristet eingestellte Arbeitnehmer einen erkrankten Kollegen vertreten soll. Es besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit befristete Arbeitverträge ohne Sachgrund abzuschließen. Allerdings hält das Gesetz für diesen Fall eine äußerst komplizierte Regelung, in welchen Zeiträumen derartigen Befristungen zulässig sind. Eine unwirksame Befristung führt zu einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Dies kann durch ein Arbeitsgericht festgestellt werden.

Bei Fragen zur Vertragsverlängerung im Arbeitsrecht können viele schwierige Fragen auftauchen, die häufig nur nach eingehender Prüfung sämtlicher Unterlagen durch einen erfahrenen Rechtsanwalt beantwortet werden können. Daher sollte Sie für eine telefonische Beratung Ihre Unterlagen vorliegen haben.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Vertragsverlängerung
Umlage von Steuer auf Nebenkosten
Kündigungsfrist für Pflegekraft aus dem Ausland
Partnerschaftsvertrag - sinnvoll?
Gewährleistungsansprüche bei Mängel nach dem Kauf
Wer bezahlt die Ausweichwohnung des Mieters beim Wasserschaden?
Pflicht zur Übernahme der Instandsetzungskosten des Kachelofens
Anspruch auf Bonuszahlung nach dem Strom Vertrag

Interessante Beiträge zu Vertragsverlängerung
Verschiebung Flugzeiten bei Pauschalreisen
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.828 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 24.03.2017
kompetente Auskunft, alle Fragen wurden geklärt, sehr freundlich

   | Stand: 23.03.2017
Ruhige klare Antworten des RA Böckhaus, so wurde die erste Aufregung genommen. Vielen Dank

   | Stand: 22.03.2017
Beratung war kompetent und genau. Danke!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 010-203
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
0900-1 875 010-204
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Mietrecht | Baurecht (öffentliches) | Mietrecht | Zivilrecht | Altvertrag | Änderung des Mietvertrages | Blankomietvertrag | Bürogemeinschaft | Einheitsmietvertrag | Indexmietvertrag | Inventar | Inventarliste | Mietvertragsrecht | Mindestmietdauer | mündlicher Mietvertrag | Nebenmieter | Wohnraumnutzung | Wohnungsgarten | Kein Mietvertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 010-203
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
0900-1 875 010-204
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen