Durchwahl Mietrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Mietvertrag auf Zeit

Stand: 02.07.2014

Vor der großen Mietrechtsreform im Jahr 2001 war es möglich und rechtlich zulässig, ohne bestimmten Grund jeden Mietvertrag zu befristen. An dieser Rechtslage hat sich seit September 2001 im Wohnraummietrecht einiges geändert.

In der Regel kann ein Wohnraummietvertrag jetzt nur noch bei direkter Angabe verschiedener bestimmter Gründe wirksam befristet werden. Dazu hat die Rechtsprechung inzwischen einige als zumindest halbwegs gesichert geltende Grundsätze entwickelt. Wenn es Ihnen nicht um die Befristung des Mietvertrages auf Zeit geht, sondern um eine Mindestlaufzeit, während der der Mieter an den Vertrag gebunden sein soll, so gibt es dort die Möglichkeit, den zeitlich begrenzten Verzicht auf das Recht zu kündigen zu erklären. Im Gewerberaummietrecht sind Mietverträge auf Zeit im allgemeinen auch ohne Befristungsgrund zulässig.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, berät Sie ein zugelassener Rechtsanwalt in der Regel innerhalb weniger Minuten umfassend am Telefon. Er gibt Ihnen rechtlichen Rat und zeigt Ihnen das weitere optimale Vorgehen auf. In komplexeren Fällen erhalten Sie im Rahmen einer Erstberatung wichtige Informationen zu Ihrem Fall.


Passende Verträge zum Thema Mietvertrag auf Zeit finden Sie im Vertragscenter:

Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Mietvertrag auf Zeit
Befristeten Mietvertrag vorzeitig kündigen
Mängel bei Auszug - welche Kosten müssen übernommen werden?
Wohnen ohne Mietvertrag - Kündigungsfrist
Kündigungsfrist Mietvertrag 9 Monate?
Untermietvertrag kündigen um die Wohnung selbst wieder zu bewohnen
Besteht eine Pflicht zur Durchführung der Schönheitsreparaturen?
Mieter wird zum Pflegefall - Ist er an den Mietvertrag gebunden?

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.248 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 27.09.2016
Es ist für Fragen eine gute Alternative zu einem persönlichen Anwaltsbesuch.

   | Stand: 27.09.2016
Hallo, sehr präzise, punktgenaue und frdl. Beratung. Wusste sofort nach diesem Gespräch was zu tun ist. Das Gespräch wird nicht unnötig in die Länge gezogen, wie bei anderen Hotlinen. Jederzeit gerne wieder und vielen Dank...mfG.

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-961
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Mietrecht | Baurecht (öffentliches) | Baurecht | Mietrecht | befristeter Mietvertrag | Befristeter Vertrag | Befristungsgrund | Kündigung Zeitmietvertrag | Langzeitmiete | Mietbeginn | Mietdauer | Mietzeit | Vertragsbefristung | Zeitmietvertrag | Zeitverträge | Zwischenmiete | Zwischenvermietung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-961
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen