Durchwahl Mietrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Mieterberatung

Stand: 28.07.2014

Mieter können sich über ihre Rechte und Pflichten bei verschiedenen Stellen beraten lassen.

Bei Mieterverbänden ist dafür aber in der Regel eine beitragspflichtige Mitgliedschaft erforderlich. Schnellen und preiswerten Rechtsrat zum Thema Mietrecht bekommen Sie auch bei den für Mietrecht spezialisierten Rechtsanwälten/-innen der Deutschen Anwaltshotline. Vieles lässt sich bei einem kurzen Telefonat klären. Brauchen Sie dann noch einen Anwalt, geben wir Tipps bei der Suche. Die Streitpunkte zwischen Mieter und Vermieter, die eine Mieterberatung nötig machen, sind vielfältig und zahlreich. Neben Verständnisfragen, Meinungsverschiedenheiten über vertragliche Inhalte bis hin zu Fragen über die Betriebskostenabrechnung, Mieterhöhung oder Pflichten bei Beendigung des Mietverhältnisses geht es häufig auch um Probleme im laufenden Vertragsverhältnis.Zudem stellt sich immer wieder die Frage, ob bestimmte Vertragsklauseln(z.B.über Schönheitsreparaturen) wirksam sind. Sowohl Mieter als auch Vermieter können aus einer guten Beratung Nutzen ziehen.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte/-innen gerne zur Verfügung.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Mieterberatung
Portokosten für neuen Rauchmelder
11-prozentige Mieterhöhung aufgrund von Moderniesierungsmaßnahme
Mieterhöhung nach Balkonsanierung möglich?
Mieter für Schimmelbildung haftbar machen
Mieter zahlt Miete nicht - Rechtslage
Mietwohnung: Fragen zur Regelung für Pflege von Vorgarten
Veränderungen der Wohnung und Konsequenzen beim Auszug

Interessante Beiträge zu Mieterberatung
Wann dem Vermieter Einlass gewährt werden muss
Worauf enthusiastische Mieter achten müssen
Anforderungen an einer wirksamen Mieterhöhungsankündigung
Nicht genehmigte Untervermietung berechtigt zur fristlosen Kündigung
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.614 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 17.01.2017
Immer wenn ich anrufe werde ich sehr schnell und Kompetent beraten.Vielen Dank dafür

   | Stand: 16.01.2017
Vielen Dank für die sehr gute Beratung

   | Stand: 13.01.2017
Ein sehr freundlicher, kompetenter Anwalt, der in wenigen Minuten einen komplizierten Sachverhalt lösen konnte.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-842
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Mietrecht | Allgemeine Rechtsfragen | Arbeitsrecht | Mietrecht | Betriebskostenabrechnung | Mieter | Mietergemeinschaft | Mieterversammlung | Mietfragen | Mietgericht | MietR | Mietwohnung | Mitmieter | Privatvermietung | Tod des Mieters | Umbaumaßnahmen

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-842
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen