Durchwahl Mietrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Kündigung Mietvertrag

Stand: 30.06.2014

Ein Mietvertrag kann - wie jeder andere Dauerschuldvertrag auch - gekündigt werden.

Die Vorschriften über die Miete und die Pacht sind in den 535 ff. BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) gesetzlich geregelt. Ein Mietvertrag im Sinne des § 535 BGB beinhaltet die wechselseitigen Verpflichtungen der Mietvertragsparteien. Mietvertragsparteien sind Vermieter und Mieter. Beide Parteien können unter Umständen aus einer Personenmehrheit bestehen. Dies ist auch nicht völlig unüblich, beispielsweise wenn eine (oder beide) Parteien ein Ehepaar sind. Auch kommt es vor, dass vermieterseits eine Erbengemeinschaft oder eine Firma auftritt. Eine Kündigung eines Mietvertrags bedarf auf beiden Seiten der Schriftform. Zum Nachweis des fristgemäßen Zugangs empfiehlt sich ein Zustellen durch Boten oder in Begleitung eines Zeugen, bei Postzustellung ist ein Einschreiben mit Rückschein sinnvoll. Die Kündigungsfristen sind für die Miete grundsätzlich in § 580a BGB geregelt, wobei darauf abgestellt wird, nach welcher Frist die Mietzeit bemessen ist. Für die praktisch bedeutsame Wohnraummiete gilt für Mieter eine dreimonatige Kündigungsfrist, für Vermieter steigt diese abhängig von der Laufzeit des Vertrages auf bis zu 9 Monate an und erfordert einen besonderen Kündigungsgrund, welcher in der Kündigungserklärung anzugeben ist. Daneben ist auch eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund möglich.


Passende Verträge zum Thema Kündigung Mietvertrag finden Sie im Vertragscenter:

Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Kündigung Mietvertrag
Kündigungsfrist eines Mietverhältnisses gem. § 573 a BGB
Plagiate übers Internet?
Möglichkeit der Eigenbedarfskündigung und Kündigungsfristen
Sonderkündigungsrecht bei Zwangsversteigerung
Vermieterin verlangt nach Beendigung des Mietverhältnisses immer noch Mietzahlungen
Vermieter will Mietvertrag widerrufen, doch das Widerrufsrecht wurde im Vertrag nicht festgehalten
Beendigung des Mietverhältnisses bei zwei Mietvertragsparteien

Interessante Beiträge zu Kündigung Mietvertrag
Mediation in innerbetrieblichen Konflikten
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.243 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

   | Stand: 20.09.2016
Alles Gut gelaufen! Gerner wieder !

   | Stand: 19.09.2016
Frau RA`in Leineweber hat meine Fragestellung kompetent und umfassend beantwortet.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-250
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Mietrecht | Allgemeine Rechtsfragen | Arbeitsrecht | Mietrecht | Abmahnung | Abmahnungsgründe | Altersschutz | Druckkündigung | Ersatzwohnung | Kündigung Mietrecht | Kündigung Mietverhältnis | Miete | Teilkündigung | Vorzeitige Kündigung | Wohnung Kündigen | Wohnungskündigung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-250
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen