Durchwahl Nachbarrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Komposthaufen

Stand: 20.10.2011
Die Anlage eines Komposthaufens kann im Rahmen der WEG-Gemeinschaft problematisch sein. Insoweit kann auch nicht einfach auf die im Verhältnis von Mietern untereinander geltenden Grundsätze zurückgegriffen werden, da innerhalb der Wohnungseigentümergemeinschaft ein anderer, regelmäßig strengerer Maßstab für die gegenseitige Rücksichtnahme gilt.

Auch hierdurch kann wegen der den Mitwohnungseigentümern drohenden Belästigung das Maß des Zulässigen überschritten sein. Schließlich muß der Sondernutzungsberechtigte auch auf das ästhetische Empfinden der anderen Wohnungseigentümer Rücksicht nehmen.

Hier ist allerdings eine gewisse Liberalität zugunsten des Gartennutzers angezeigt. Da es sich bei den genannten Nutzungsmöglichkeiten jeweils nicht um Eingriffe in das Gemeinschaftseigentum selbst handelt, sondern lediglich um Nutzungen, die den Kernbereich nicht berühren, kann die Gemeinschaft diesbezüglich auch durch Mehrheitsbeschluß treffen. Sie finden aber ihre Grenze, wo das verdinglichte Sondernutzungsrecht in seiner Substanz betroffen wird.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Komposthaufen
Grenzstreit - Welche Folgen hat eine Verschiebung der Grenze für die Parteien?
Mindestabstand auf der Autobahn nicht eingehalten
Berücksichtigung von Baugrenzen zu Gunsten nicht unmittelbarer Nachbarn?
Bestehen Regelungen wann die Fenster im Hausflur eines Mehrparteienhauses geschlossen sein müssen?

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.260 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 30.09.2016
Ihre Dienstleistung hier ist sehr lobenswert ! Ich erhalte alle Auskünfte wie in einer Kanzlei und es wird keine Zeit vergeudet, das heisst, ist der Anrufer gut vorbereitet bekommt er auch pronto Antworten. vielen vielen Dank an Sie alle

   | Stand: 28.09.2016
Tolle Beratung und auch für einen nicht volljuristen Verständlich erklärt, sehr empfehlenswert!

   | Stand: 27.09.2016
Es ist für Fragen eine gute Alternative zu einem persönlichen Anwaltsbesuch.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-077
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Nachbarrecht
 
0900-1 875 006-076
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Immobilienrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Nachbarrecht | Baurecht (öffentliches) | Immobilienrecht | Nachbarrecht | Emissionsgesetz | Emissionswerte | Emmissionsschutz | Emmissionsschutzgesetz | Geruchsbelästigung | Grillen auf dem Balkon | Grillgeruch | Gülle | Gülleausbringung | Immissionswerte | Kaminrauch | Kompost | Landesemissionsgesetz | Misthaufen | Rauchbelästigung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-077
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Nachbarrecht
 
0900-1 875 006-076
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Immobilienrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen