Durchwahl Immobilienrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Immobilienrecht

Stand: 26.02.2013
Das Immobilienrecht umfasst die vollumfänglichen Rechtsbeziehungen des Grundeigentums.

Hier sind vielfältige Probleme denkbar. Als Grundeigentümer ist man vielen juristischen Fallstricken ausgesetzt, die von den staatlichen Baulasten, über das Nachbarrecht bis hin zu Grunddienstbarkeiten oder Wegerecht nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch reichen. Nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) und dem erneuerbare Energiengesetz (EEWärmeG) haben Grundstückseigentümer weitreichende Pflichten.
Häufig sind Streitigkeiten schon beim Immobilienkauf vorprogrammiert (z.B. bei Problemen / Insolvenz von Architekten und Bauträgern, Gebäudemängeln etc.).

Im Zweifel empfiehlt es sich, vorhandene Mängel / Streitpunkte zu dokumentieren. Es muss auch davon ausgegangen werden, dass im Falle gerichtlicher Auseinandersetzung nochmals ein Sachverständiger vom Gericht bestellt wird. Etwaige Mängel / Schäden sollten daher -soweit hiervon keine Gefahr für Dritte oder das Gebäude selbst ausgeht- nicht vorschnell behoben werden.

Zu immobilienrechtlichen Fragen beraten Sie unsere Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline gerne am Telefon oder per E-Mail.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Immobilienrecht
Definition einer ständigen Wohnstätte
Beschluss zur Montage eines Tores auf einem gemeinschaftlich genutzten Grundstück
Probleme bei Wegerecht im Garten
Grundbucheintrag bei nicht eingetragener Lebensgemeinschaft
Hausverkauf bei getrennten Lebensgefährten
Aus Immobilien-Kaufvertrag zurücktreten
Käufer zahlt Grunderwerbssteuer nicht

Interessante Beiträge zu Immobilienrecht

Tod nach Einbruch
Keine Laubrente
Bäume fällen im Mietgarten
Sanierungskosten für des Nachbarn Mauer
Auto-Zufahrt zu Garagen auf dem Hof nur noch per Rangieren möglich
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.484 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 02.12.2016
ein Segen, das es Sie gibt

   | Stand: 01.12.2016
Hat gut geholfen

   | Stand: 01.12.2016
Die Anwältin war wirklich sehr nett und sehr Kompetent. Immer wieder gerne :-D Auch wenn ich hoffe das ich es nicht mehr brauchen werde.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 000-24
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Immobilienrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Immobilienrecht | Baurecht (öffentliches) | Baurecht | Mietrecht | Auseinandersetzung | Gericht | Gesetzbuch | Grundeigentümer | Grundstückseigentümer | Hauskauf Vorvertrag | Immobilienkauf | Insolvenz | Nutzungsänderung | Sachverständiger | Wegerecht | Wohnungskauf

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 000-24
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Immobilienrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen