Durchwahl Immobilienrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Gebäudeversicherung

Stand: 31.07.2012

Eine Gebäudeversicherung muss für jedes Gebäude bestehen. Hat der Eigentümer keine Gebäudeversicherung läuft er Gefahr im Schadenfall selbst für die Schäden und Kosten einstehen zu müssen. Deshalb sollte man überprüfen, ob eine Gebäudeversicherung existiert. Man kann bei unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften Angebote einholen, um die Kosten zu vergleichen.

Hat man jedoch keine Gebäudeversicherung sollte dringend eine abgeschlossen werden. Die Kosten der Gebäudeversicherung werden bei Mietern auf die Mieter über die Nebenkosten umgelegt, dies ist nicht zu beanstanden. Eine Gebäudeversicherung schützt gegen die finanziellen Folgen von Schäden, welche durch Brand, Leitungswasser oder Sturm/Hagel an dem versicherten Gebäude verursacht werden können.

Zusätzlich können Elementarschäden mitversichert werden. Dazu gehören u.a. Überschwemmungen durch Witterungsniederschläge, Ausuferung von oberirdischen Gewässern, Lawinen, Erdrutsch oder Erdbeben.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Gebäudeversicherung
Rückwirkende Zahlungsaufforderung wegen geändertem Einheitswert
Finanzamt verlangt Nachzahlung von Grundsteuer
Verkauf von Grundstücksteil - erhebliche Wertminderung des gesamten Grundstücks?
Schulden aus Kreditvertag - Bank hat geklagt
Kann von der Stadt die Senkung des Einheitswertes verlangt werden?
Kann der Firmenkäufer unverbrauchte Verluste steuerlich nutzen?
Zwei Parteien zahlen in eine Gebäudeversicherung ein - Kann eine Partei die Versicherung kündigen?

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.253 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 27.09.2016
Es ist für Fragen eine gute Alternative zu einem persönlichen Anwaltsbesuch.

   | Stand: 27.09.2016
Hallo, sehr präzise, punktgenaue und frdl. Beratung. Wusste sofort nach diesem Gespräch was zu tun ist. Das Gespräch wird nicht unnötig in die Länge gezogen, wie bei anderen Hotlinen. Jederzeit gerne wieder und vielen Dank...mfG.

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 004-404
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Immobilienrecht
 
0900-1 875 004-405
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Versicherungsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Immobilienrecht | Baurecht (öffentliches) | Immobilienrecht | Versicherungsrecht | Bausparvertrag | Erbbauzins | Fahrtrecht | Grundbucheintrag | Hausrat Kündigung | Hausratversicherung | Immobilien | Mieter | Überspannung | Wassereinbruch | Hundehaftpflicht | Auflösung Bausparvertrag

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 004-404
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Immobilienrecht
 
0900-1 875 004-405
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Versicherungsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen