Durchwahl Handelsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Firmenformen

Stand: 18.04.2013

Die Firma ist der Name des Unternehmens, unter dem es seine Geschäfte betreibt, jedoch nicht das Unternehmen oder der Betrieb selbst. Zwischen Firma und Unternehmen besteht eine unlösbare Verknüpfung, da die Firma nur mit dem Unternehmen zusammen und nicht selbständig veräußert werden kann (§ 23 HGB - Handelsgesetzbuch).

Handelsgesellschaften wie z.B. OHG, KG, GmbH & Co. KG, AG und GmbH sind zur Firmenführung berechtigt und verpflichtet, das sie alle die Kaufmannseigenschaft besitzen.

Die Frage, welche Rechtsform man für sein Unternehmen wählt, ist im Einzelfall nicht immer einfach zu beantworten. Zunächst kommt es darauf an, wie viele das Unternehmen gründen wollen, ob einigen davon vor Haftung zurückschrecken, welches Kapital vorhanden ist, wer das Unternehmen leiten soll und vieles mehr wie z.B. steuerliche oder übernationale Aspekte. Dabei gibt es auch immer wieder neue Unternehmensformen, wie z.B. die "kleine GmbH" UG (haftungsbeschränkt).

Fragen zur Rechtsformwahl beantworten hauptsächlich die im Gesellschaftsrecht tätigen Anwälte der Deutschen Anwaltshotline.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Firmenformen
Markenrecht: Namensschutz beantragen
Geschäftsfahrzeug ummeldenin Privatfahrzeug
Portal für Großhändler - Nichtigkeit von Vertrag bei keiner Gewerbetätigkeit
Vertragliche Bestimmungen für Gesellschafter
Arbeitsunfähigkeit wurde in der Reha-Zeit festgestellt. Muss das Arbeitsverhältnis noch separat gekündigt werden?
Sperrung durch das Arbeitsamt bei nichtabgeschlossener Ausbildung
Verbindlichkeit der Beschlüsse einer Hausverwaltung

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.486 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 02.12.2016
ein Segen, das es Sie gibt

   | Stand: 01.12.2016
Hat gut geholfen

   | Stand: 01.12.2016
Die Anwältin war wirklich sehr nett und sehr Kompetent. Immer wieder gerne :-D Auch wenn ich hoffe das ich es nicht mehr brauchen werde.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-582
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Handelsrecht
 
0900-1 875 004-073
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Steuerrecht
 
0900-1 875 004-072
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Gesellschaftsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Handelsrecht | Gesellschaftsrecht | Handelsrecht | Steuerrecht | Anteilseigner | Autoverkauf Gewerbe | Beteiligungsgesellschaft | Briefkastenfirma | Ertragsanteil | Firmenanteile | Firmenauflösung | Firmengründung | Firmenverkaufssteuern | Gärtner | Gewerbebetrieb | Gewerblicher Grundstückshandel | Holding | Kaufmann | Körperschaftsteuer

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-582
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Handelsrecht
 
0900-1 875 004-073
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Steuerrecht
 
0900-1 875 004-072
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Gesellschaftsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen