Durchwahl Gesellschaftsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Einzelgesellschaft

Stand: 09.12.2013

Eine Einzelgesellschaft ist eine Gesellschaft, bei der nur eine Person an dieser als Gesellschafter beteiligt ist.

Es sind möglich die Einpersonen-AG (die aber mindestens drei Aufsichtsratsmitglieder haben muß), die Einpersonen-GmbH einschließlich der Sonderform Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), die Einpersonen-KGaA und die Einpersonen-GmbH & Co.KG, bei der eine natürliche Person Kommanditist und eine von derselben Person betriebene GmbH persönlich haftender Gesellschafter ist. Die Wahl zwischen diesen verschiedenen Gesellschaftsformen hängt von zahlreichen Faktoren ab, die auf die konkreten Bedürfnisse des Unternehmers abgestimmt werden müssen. Wichtige Aspekte hierbei sind u.a.:

Beschränkung der Haftung auf das Gesellschaftsvermögen, Besteuerung der Gesellschaft und deren Gesellschafter, Finanzierungsmöglichkeiten (z.B. hat eine AG die Möglichkeit durch einen Börsengang Eigenkapital zu beschaffen) des Unternehmenszwecks. Da eine Personengesellschaft aus mindestens zwei Personen bestehen muss, gibt es keine Einpersonen-Personengesellschaft. Hier ist nur die Form des Einzelunternehmers möglich. Daneben gibt es natürlich auch einzeln tätige Kaufleute, die keine Gesellschaft gegründet haben und mit ihrem vollen Vermögen haften.

Ihre Fragen zu Einzelgesellschaft können von den im Gesellschaftsrecht tätigen Anwälten der Deutschen Anwaltshotline im persönlichen Gespräch geklärt werden.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Einzelgesellschaft
Lohn erst nach Rückgabe von Arbeitskleidung?
Selbstständigkeit - Ohne Arbeitsvertrag
Internetabzocker drohen mit negativen SCHUFA Einträgen
Kündigungsfristen für Datenschutzbeauftragte
Beitragsanforderungen der Krankenversicherung bei Freiberuflern
Rückforderungen eines Maklerbüros wegen gekündigter Verträge
Ist die Bezahlung im Viertelstundentakt üblich und überhaupt erlaubt?

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.243 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

   | Stand: 20.09.2016
Alles Gut gelaufen! Gerner wieder !

   | Stand: 19.09.2016
Frau RA`in Leineweber hat meine Fragestellung kompetent und umfassend beantwortet.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-559
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Gesellschaftsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht | Gesellschaftsrecht | Handelsrecht | Insolvenzrecht | Betriebsstätte | Datenschutzbeauftragter | Eigenbetrieb | Einzelfirma | Einzelunternehmen | Filialrecht | Freelancer | freiberuflich | Kleinbetrieb | natürliche Person | Partnerverträge | Personengesellschaft | Selbständigkeit | letter of intend

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-559
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Gesellschaftsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen