Rechtsberatung Hotline
zur Startseite zum ImpressumKontaktzum Pressebereich Stellenangebote
für Anwälte für Mitglieder für Vereine Datenschutzerklärung zu den FAQs
Newsletter bestellen           
Anwaltshotline: Sofort telefonische Rechtsberatung E-Mail-Beratung: Rechtsberatung E-Mail Vertragscenter: Download von Verträgen, Musterschreiben und Leitfäden Anwaltssuche: Bundesweite Suche nach Rechtsanwälten und Kanzleien
Alle Rechtsgebiete  |   Anrufen ohne 0900-Nr.  |   Neu: Recht auf Ihrer Seite Folgt uns bei       1078 Fans  und informiert euch täglich!
Durchwahl zum Thema Erbrecht
0900-1 875 000-14
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
 
So einfach geht's:
 
1.   Rufnummer wählen.
2.   Sie sprechen sofort mit einem Rechtsanwalt.
3.   Die Abrechnung erfolgt über die Telefonrechnung.

Telefonische Rechtsberatung vom Rechtsanwalt zum Thema Erbrecht

Stand: 26.02.2013

Das Erbrecht umfasst die Gesamtheit der Rechtsnormen, durch die Vermögensrechte und Vermögenspflichten aus Anlass des Todes einer Person auf eine andere Person übergeht.

Die Problemfelder in diesem Bereich sind vielfältig. Es gibt Fragen zum Testament, zu den Themen Erbe, Erbeinsetzung, Erbengemeinschaft, Erbenhaftung, Erbfähigkeit, Erbfall, Erbfallschulden, Erbfolge, Erblasser, Erbrecht, Erbschaft, Erbschaftsbesitzer, Erbschaftskauf, Erbschaftsteuer (Schenkungsteuer), Erbschein, Erbteil, Erbunwürdigkeit, Erbvertrag, Erbverzicht, usw.

Dabei handelt es sich gerade beim Erbrecht um ein Gebiet, mit dem der juristische Laie schlecht vertraut ist, bei dem aber Informationsmangel zu teuren Fehlentscheidungen führen kann.

Von den Regelungen des Erbrechts ist jeder betroffen: sei es als Erbe oder zur Regelung des eigenen Nachlasses. Das Erbrecht, das zu den kompliziertesten und umfangreichsten Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches zählt, enthält dazu eine Vielzahl von Begriffen, von denen beispielsweise nur die Begriffe Testament und gesetzliche Erbfolge, Pflichtteil und Vermächtnis, Erbvertrag und Ehegattentestament sowie die Erbschaftssteuer genannt werden sollen.

Erbitterte Erbschaftsstreitigkeiten im Familienkreis sind die Folgen unklarer Erbschaftsregelungen.

Damit Sie sich als juristischer Laie nicht in der Vielzahl der gesetzlichen Regelungen verfangen, stehen Ihnen unsere Rechtsanwälte für eine erste telefonische Beratung oder eine ausführliche schriftliche Stellungnahme über unsere E-mailberatung gerne zur Verfügung. Dabei ist jedes Problem individuell. Viele Fragen zu diesem Thema lassen sich von einem in diesem Fachbereich erfahrenen Rechtsanwalt innerhalb weniger Minuten sofort beraten.
    RSS-JuraFeed

Interessante Beiträge zum Thema Erbrecht

Nicht vernichtetes Testament
Nürnberg (D-AH) - Hinterlässt ein Verstorbener zwei formal gültige Testamente, ist immer das zuletzt verfasste der beiden Dokumente als sein buchstäblich letzter und damit umzusetzender Wille anzusehen. Auch dann, wenn nach ...weiter lesen
Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zum Thema Erbrecht

Pflichtteilsansprüche bei Erbfällen hinsichtlich der Mutter und des Vaters
Frage: Mein Vater starb vor ca. 10 Jahren. Einen Pflichtteil bekam ich nicht. Meine Mutter zeigte mir ein Testament worin stand, dass, wenn ich meinen Pflichteil fordere, werde ich bei ihrem Tod auch nur de...
Antwort: Sehr geehrter Mandant,Sie haben sowohl hinsichtlich des Erbfalls Ihres Vaters wie auch hinsichtlich des Erbfalls Ihrer Mutter einen Pflichtteilsanspruch:" Ist ein Abkömmling des Erblassers durch Verfügun ...⇒ zum vollständigen Fall

Familie der Verstorbenen verlangt vom Partner die Herausgabe der Haushaltsgegenstände - Besteht ein solcher Anspruch?
Frage: Die Partnerin meines Freundes ist im Mai 2007 verstorben. Sie lebten 10 Jahre in einem gemeinsamen Haushalt. Wir wollen ab Januar 2010 zusammenziehen. Die Familie stellt Ansprüche auf das ganze Mobiliar...
Antwort: Sehr geehrte Mandantin,Es ist grundsätzlich durchaus möglich, bestimmt bezeichnete Gegenstände im Wege einer sog. Herausgabeklage oder Erbschaftsklage gerichtlich geltend zu machen.Ein Herausgabeanspruc ...⇒ zum vollständigen Fall
SEHR GUT (4.5/5)

4.5 Sternenbewertungen

14.395 Kundenbewertungen

Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !
Ähnliche Themen:

Rechtsberatung für Erbrecht
Rechtsanwalt für Erbrecht
Steuerrecht
Verkehrsrecht
Erb- und Steuerrecht
Alle Rechtsgebiete

Ehegattentestament
Erbe
Erbeinsetzung
Erbengemeinschaft
Erbenhaftung
Erbfähigkeit
Erbfallschulden
Erbfolge
Erblasser
Erbschaft
Erbschein
Nachlassgericht
Ticker
Deutsche Anwaltshotline
Jura-Ticker für Ihre Seite?
Einfach hier klicken.
Recht auf Ihrer Website
Einige Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline:
Rechtsanwalt
Franz Walter Hopusch
Rechtsanwalt
Peter Pietsch
Rechtsanwältin
Sabine Körner
Rechtsanwaltin
Barbara Veith-Hallmann
Vorteile

Weitere Projekte der Deutschen Anwaltshotline: Anwaltsverzeichnis | Deutsches Rechtsforum