Der direkte Draht zum Anwalt:
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Erbmediation

Stand: 24.11.2014

Im Falle einer Erbschaft entsteht nicht selten Streit zwischen den Erben über die Interpretation des Testaments und die Verteilung des Nachlasses.

Zur Vermeidung eines evtl. langwierigen und kostspieligen Rechtsstreits zwischen den in der Erbschaftsangelegenheit beteiligten Personen bietet sich die Möglichkeit an, den Konflikt durch Mediation beizulegen. Mediation ist ein Verfahren, mit dem Streitpartner durch die Unterstützung eines neutralen Dritten (Mediators) zu einer selbständigen und kreativen, mit Hilfe des Mediators selbst erarbeiteten Lösung ihres Konflikts gelangen sollen. Die selbst erarbeiteten Lösungen haben eine größere Akzeptanz und Tragfähigkeit. Der Mediator macht keine inhaltlichen Vorschläge, sondern überwacht den Verhandlungsprozess und hilft bei der Schaffung einer vertrauensvollen Gesprächsatmosphäre. Der Beruf des Mediators bedarf einer entsprechenden Ausbildung, die inzwischen gesetzlich geregelt wurde. Insbesondere ist die "echte" außergerichtliche Mediation nicht mehr mit der von manchen Gereichten angebotene richterliche Mediation zu verwechseln.

Das sogenannte Güterichtermodell stellt eine Erweiterung des Gerichtsverfahrens, keine echte Mediation dar.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Erbmediation
Erbe: Firma meldet sich wegen ungeklärtem Nachlass
Grundbucheintragungen - Enterbung durch Tante verhindern
Sperrvermerke und Ermittlungen in Staatschutzsachen

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.256 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 28.09.2016
Tolle Beratung und auch für einen nicht volljuristen Verständlich erklärt, sehr empfehlenswert!

   | Stand: 27.09.2016
Es ist für Fragen eine gute Alternative zu einem persönlichen Anwaltsbesuch.

   | Stand: 27.09.2016
Hallo, sehr präzise, punktgenaue und frdl. Beratung. Wusste sofort nach diesem Gespräch was zu tun ist. Das Gespräch wird nicht unnötig in die Länge gezogen, wie bei anderen Hotlinen. Jederzeit gerne wieder und vielen Dank...mfG.

Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 010-400
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen



Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Allgemeine Rechtsfragen | Allgemeine Rechtsfragen | Erbrecht | Steuerrecht | Erbenermittler | Erbenermittlung | Erbrecht Anwalt | Erbschaftsklage | Erbschein | Hinterlassungsschein | Nachlassgericht | Nachlasspfleger | Nachlasspflegschaft | Nachlassverwalter | Nachlassverzeichnis | Vererben

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 010-400
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen


E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen