Durchwahl Beamtenrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Dienstbefreiung

Nach den Sonderurlaubsverordnungen des Bundes und der Länder und den Tarifverträgen für den öffentlichen Dienst wird den Beamten und Angestellten des öffentlichen Dienstes in den folgenden Fällen eine Dienstbefreiung gewährt:

- Niederkunft der Ehefrau 1 Tag
- Tod des Ehegatten, eines Kindes oder Elternteiles 2 Tage
- Umzug aus dienstl. Grund an einen anderen Ort 1 Tag
- 25, 40 und 50jähriges Arbeitsjubiläum 1 Tag
- schwere Erkrankung eines Angehörigen im Haushalt
- schwere Erkrankung eines Kindes unter 12 Jahren

Daneben gibt es Sonderurlaub bzw. Dienstbefreiung für die Erfüllung staatsbürgerlicher Pflichten sowie für gewerkschaftliche, fachliche, kirchliche und sportliche Zwecke.



Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Dienstbefreiung
Arbeitsrecht - Ist eine Kündigung auch bei verspäteter Zustellung durch die Post wirksam?
Kündigungsfrist im Arbeitsvertrag
Finanzieller Nachteil bei nachträglicher Höhergruppierung
Kündigung wegen Krankheitstagen
Anspruch auf Urlaubstage nach der Kündigung

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.840 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 28.03.2017
ich finde diese Einrichtung sehr sehr hilfreich - gerade wenn man nicht so recht weiß, wohin man sich wenden kann Vielen Dank nochmals

   | Stand: 27.03.2017
Ich bin sehr zufrieden mit den Antworten . Ich kann diese hotline nur weiterempfählen.

   | Stand: 24.03.2017
Guten Tag, ich hatte mit RAin Kogan ein telefonat. Sie hat mir bestens weiter geholfen. Solche Informationen sind Gold wert...

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-124
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Beamtenrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Beamtenrecht | Beamtenrecht | Insolvenzrecht | Rentenrecht | Arbeitsbefreiung | Beamtenrabatt | Dienstaufsichtsbeschwerde | Dienstzeitverkürzung | Elternzeitverordnung | Erholungsurlaubsverordnung | Erziehungsurlaubsverordnung | Mutterschutzverordnung | Personalrat | Schwanger Verbeamtung | Teildienstfähigkeit | Urlaubsverordnung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 003-124
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Beamtenrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen