Durchwahl Baurecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Bauvertrag

Stand: 07.09.2015

Ein Bauvertrag ist rechtlich gesehen ein Werkvertrag.

Der Unternehmer wird verpflichtet, ein bestimmtes Bauvorhaben herzustellen. Der Besteller/Auftraggeber muss dafür die vereinbarte Vergütung entrichten. Was hier in wenigen Worten umschrieben wird, ist in Wirklichkeit eine sehr komplexe Angelegenheit. Nicht selten kommt es zu Streitigkeiten, zuweilen schon während der Bauausführung. Es empfiehlt sich, vor Unterzeichnung einen im Baurecht erfahrenen Rechtsanwalt mit der Prüfung des Vertrages zu beauftragen, insbesondere dann, wenn vom Bauunternehmer wie fast immer ein vorformulierter Vertrag vorgelegt wird. Auf keinen Fall sollte der Vertrag mündlich abgeschlossen werden. Es empfiehlt sich, eine Check-Liste anzulegen, wie man sie im Internet ohne weiteres findet. Wichtig ist auch, sich über die Bonität des Unternehmens zu vergewissern. Eventuelle Schadenersatz- oder Mangelbeseitigungsansprüche helfen nicht, wenn das Unternehmen kurz nach Fertigstellung des Bauvorhabens Insolvenz anmeldet. Zumeist geht es bei Bauverträgen um viel Geld.

Fragen Sie deshalb bei einem/r unserer Anwälte/innen nach und halten Sie bitte Unterlagen wie den Vertrag und eventuell vorhandenen Schriftverkehr bereit.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Bauvertrag
Mängelbeseitigung vertraglich festhalten
Dienstvertrag mit festgelegter Laufzeit und Auftragsvolumen
Probleme bei Bestellung beim Händler über Onlineversand
Pflicht Folgerechnung von Ingenieurbüro zu zahlen
Zahlungspflicht an Handwerker nach durchgeführter Arbeit
30 Tage Urlaub pro Jahr
Honorar eines Architekten - Abrechnung und Formerfordernisse

Interessante Beiträge zu Bauvertrag
Kein Geld trotz verjährter Mängel?
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.734 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.02.2017
Herr Heiko Hadjian, vielen Dank für die überaus kompetente Beratung und Hilfe. Nur zu empfehlen wenn es um Mietrecht geht. Werde bei Bedarf auch wieder drauf zurückgreifen.

   | Stand: 22.02.2017
Danke an RA Krüger für die Info und Hilfe !

   | Stand: 22.02.2017
Kein langatmiges "Provisionsgespräch", sondern gute Informationen und hilfreiche Tipps zu Rechtsfragen!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-349
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Baurecht
 
0900-1 875 002-350
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Baurecht | Baurecht (öffentliches) | Baurecht | Zivilrecht | Architektenleistung | Bauabnahme | Bauabnahmeprotokoll | Bauherr | Baumangel | Baumängelliste | Bauschäden | Konventionalstrafe | Kostenvoranschlag | Mängelliste | Planungsfehler | Sicherungseinbehalt | verdeckte Baumängel | Verdingungsordnung | VOB

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-349
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Baurecht
 
0900-1 875 002-350
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen