Durchwahl Baurecht (öffentliches)
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

baurechtlich

Stand: 16.06.2014

Das Baurecht wird unterschieden in privates Baurecht und öffentliches Baurecht.

Das private Baurecht ist das Recht rund um das handwerkliche Baugeschehen, Dem wird auch das Architektenrecht zugerechnet.
Das öffentliche Baurecht befasst sich mit den ganzen Fragestellungen nach den gesetzlichen Vorschriften, ob und wie gebaut werden darf und muss. Es geht also um die Baugenehmigung und alle dem zugrundeliegenden Vorschriften, wie Bauplanung, Baunutzungsverordnung und jeder Menge weiterer Vorschriften. Für das öffentliche Baurecht ist der Weg zu den Verwaltungsgerichten eröffnet. Für das private Baurecht ist der Weg zu den Zivilgerichten, also Amts- oder Landgerichten vorgegeben. Das private Baurecht richtet sich grundsätzlich nach den Vorschriften des BGB. Allerdings wird seitens professioneller Anbieter sehr häufig die VOB/B vereinbart. Das ist ein in sich geschlossenes eigenes Regelwerk. Sollten Sie als Bauherr Probleme mit Handwerkern bekommen und diese auf Ihre Mangelanzeigen nicht reagieren, ist es empfehlenswert frühestmöglich einen Anwalt einzuschalten, damit alle Fristen und Erklärungen, die zur Wahrung Ihrer Rechte erforderlich sind abgegeben werden. Sollten Sie als kleiner Unternehmer mit der Rechtslage nicht vertraut sein, gilt die selbe Empfehlung.

Alle Ihre Fragen rund um das Baurecht, das private oder das öffentliche beantworten Ihnen unsere Experten aus dem jeweiligen Rechtsgebiet.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu baurechtlich
Rechnungsverjährung von Stadtwerken bei Bauvorhaben
Immobilienkauf im Außenbezirk - Baugenehmigung vor dem Kauf erhalten?
Gemeinde verweigert Baugenehmigung für Außenbereich eines als Wohnhaus genutzten Bahnwärterhauses
Festgeschriebene Norm für Grundstückszufahrt?
Landwirtschaftsfelder eines stillen Gesellschafters dem Geschäftsinhaber zugehörig?
Bauvorhaben im Außenbereich - Bedarf es der Zustimmung der Nachbarn?
Lärmbelästigung der Nachbarn durch einen Kindergarten

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.022 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 15.08.2017
Sehr freundliche Rechtsanwältin :)

   | Stand: 12.08.2017
Vielen Dank für die kompetente Beratung

   | Stand: 08.08.2017
sehr gutes informatives Gespräch. Hat mir weitergeholfen.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-325
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Baurecht (öffentliches)
 
0900-1 875 002-326
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Baurecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Baurecht (öffentliches) | Architektenrecht | Baurecht (öffentliches) | Baurecht | Bauantrag | BauGB | Baugenehmigung | Bauherr | bauliche Veränderung | Baunutzungsverordnung | Bauvoranfrage | Bauvorhaben | Bauvorschrift | Bruttogeschoßfläche | Grundstücksbebauung | Neubauvorhaben

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-325
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Baurecht (öffentliches)
 
0900-1 875 002-326
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Baurecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen