Durchwahl Ausländerrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Aufenthaltsbestimmungsrecht

Stand: 24.02.2014

Bei dem Aufenthaltsbestimmungsrecht handelt es sich um einen Teilbereich des Sorgerechts. Ein Antrag auf Regelung des Aufenthaltsbestimmungs- und Erziehungsrechts bietet sich stets dann an, wenn zwar erhebliche Meinungsverschiedenheiten der Parteien über Aufenthalts- und Erziehungsfragen bestehen, die Eignung des anderen Partners zur Ausübung der elterlichen Sorge ansonsten jedoch nicht in Abrede gestellt werden soll.

Im Einzelfall kann es auch psychologisch einfacher sein, dem anderen Elternteil Teilbereiche der elterlichen Sorge streitig zu machen, als ihm das Sorgerecht ganz entziehen zu wollen. Häufig weichen die Familiengerichte selbst auf diese Teilregelung aus, um es dem betroffenen Elternteil leichter zu machen, sich in die Notwendigkeit einer Sorgerechtsregelung zu fügen oder aber auch, um die Wirkung der Übertragung des vollständigen Sorgerechtes einzuschränken.

Viele Fragen zu diesem Thema lassen sich von einem in diesem Fachbereich erfahrenen Rechtsanwalt innerhalb weniger Minuten klären. Bitte halten Sie zu Ihrem Telefonat eventuell erforderliche Unterlagen bereit.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Aufenthaltsbestimmungsrecht
Niederlassungserlaubnis setzt Aufenthaltsberechtigung außer Kraft
Ehegültigkeit in Deutschland und Frankreich
Aufenthaltserlaubnis für Deutschland bekommen - Arbeit aber im Ausland
Unterhaltsrecht und der Begriff des Mehrbedarfs
Erteilung eines Daueraufenthaltsrechtes in Deutschland
Kostenerstattung nach Kindesentziehung innerhalb der Familie
Beantragung eines Aufenthaltsbestimmungsrechts in England

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.614 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 17.01.2017
Immer wenn ich anrufe werde ich sehr schnell und Kompetent beraten.Vielen Dank dafür

   | Stand: 16.01.2017
Vielen Dank für die sehr gute Beratung

   | Stand: 13.01.2017
Ein sehr freundlicher, kompetenter Anwalt, der in wenigen Minuten einen komplizierten Sachverhalt lösen konnte.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-889
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Ausländerrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Ausländerrecht | Ausländerrecht | Beamtenrecht | Spätaussiedlerrecht | Aufenthalt Berechtigung | Aufenthaltsbefugnis | Aufenthaltsberechtigung | Aufenthaltsbestimmungen | Aufenthaltsbewilligung | Aufenthaltsdauer | Aufenthaltserlaubnis | Aufenthaltsgestattung | Aufenthaltsrecht | Aufenthaltsstatus | Aufenthaltstitel | Aufenthaltsverbot | AufenthG | AufenthG/EwG

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-889
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Ausländerrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen