Rechtsberatung Hotline
zur Startseite zum ImpressumKontaktzum Pressebereich Stellenangebote
für Anwälte für Mitglieder für Vereine Datenschutzerklärung zu den FAQs
Newsletter bestellen           
Anwaltshotline: Sofort telefonische Rechtsberatung E-Mail-Beratung: Rechtsberatung E-Mail Vertragscenter: Download von Verträgen, Musterschreiben und Leitfäden Anwaltssuche: Bundesweite Suche nach Rechtsanwälten und Kanzleien
Alle Rechtsgebiete  |   Anrufen ohne 0900-Nr.  |   Neu: Recht auf Ihrer Seite Folgt uns bei       1078 Fans  und informiert euch täglich!
Durchwahl zum Thema Abschiebung
(Ausländerrecht)
0900-1 875 001-207
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Ausländerrecht
So einfach geht's:
 
1.   Rufnummer wählen.
2.   Sie sprechen sofort mit einem Rechtsanwalt.
3.   Die Abrechnung erfolgt über die Telefonrechnung.

Telefonische Rechtsberatung vom Rechtsanwalt zum Thema Abschiebung

Stand: 20.07.2012

Die Abschiebung ist der behördliche Vollzug einer in einem rechtsstaatlichen Verfahren festgestellten Ausreisepflicht. Sie ist in § 58 Aufenthaltsgesetz geregelt.

Nicht zu verwechseln ist die Abschiebung mit der Ausweisung nach §§ 50 ff. Aufenthaltsgesetz, die ein ausländerrechtlicher Verwaltungsakt ist, der die Rechtmäßigkeit eines Aufenthalts beendet bzw. zur Ausreisepflicht führt. Ein Ausländer kann aus Deutschland ausgewiesen werden, wenn er eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung darstellt.
Die Abschiebung ist dann am Ende nur das Zwangsmittel, mit der der unrechtmäßige Aufenthalt des Ausländers beendet wird. Sie setzt eine vollziehbare Ausreisepflicht voraus, die zum Beispiel durch oben genannten Verwaltungsakt der Ausweisung eingetreten sein kann. Die Ausweisung ist aber keinesfalls zwingende Voraussetzung für eine Abschiebung.

Wenn die Voraussetzungen für eine Aufenthaltsbeendung vorliegen und hiergegen kein Rechtsschutz (Klage und/oder Eilantrag beim Verwaltungsgericht) mehr möglich ist, leitet die Ausländerbehörde die Abschiebung ein. Dieser geht in der Regel eine Ausreiseaufforderung mit einer Ausreisefrist voraus.

Lassen Sie sich im Falle einer Abschiebung jedenfalls juristisch beraten. Die komplexe juristische Materie ist grundsätzlich aber vor allen Dingen in einer emotional anspruchsvollen Situation zu undurchsichtig.

    RSS-JuraFeed

Interessante Beiträge zum Thema Abschiebung

Asylaufnahmeverfahren: Manipulierte Fingerkuppen berechtigen Ablehnung
Manipuliert ein Asylbewerber seine Fingerkuppen so, dass keine Auswertung möglich ist und somit die Identität des Antragstellers nicht festgestellt werden kann, berechtigt dies den Antrag abzulehnen und das Aufnahmeverfahren ...weiter lesen

Wiedereinreise ins Gefängnis
Ein Ausländer, der wegen Mordes hierzulande verurteilt wurde, muss seine lebenslange Freiheitsstrafe hier ganz verbüßen, wenn er nach einer Abschiebung jemals wieder nach Deutschland einreist. Das hat das ...weiter lesen

Abschiebungsandrohung oder Abschiebungsanordnung - der feine Unterschied
Frage: Ich habe neulich in einem Forum gelesen, eine Asylbewerberin, deren Asylantrag abgelehnt worden war, wäre über Nacht aus Deutschland abgeschoben worden, ohne dass sie sich bei ihrer hier verbliebenen Familie ...weiter lesen

Ausweisung oder Abschiebung?
Frage: In der Presse ist im Zusammenhang mit dem illegalen Aufenthalt von Ausländern in Deutschland mal von Ausweisungen und dann wieder von Abschiebungen die Rede. Gibt es da einen Unterschied?Antwort: Ja. Wer keine ...weiter lesen
Gastwirt zahlt Abschiebung
Nürnberg (D-AH) - Arbeitgeber müssen die Abschiebekosten illegal beschäftigter Ausländer übernehmen. Das geht aus einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz hervor (Az. 7 A 10817/05.OVG), be ...weiter lesen
Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zum Thema Abschiebung

Abschiebung trotz Schwangerschaft?
Frage: Kann meine rumänische Lebenspartnerin(nicht Sinti, nicht Roma) die zur Zeit von mir im 7 Monat Schwanger ist, abgeschoben werden?Zur Zeit wohnen wir in einem eheähnlichen Verhältnis un...
Antwort: 1. In der jetzigen Situation besteht meiner Einschätzung nach keine Gefahr, dass Ihre Lebensgefährtin abgeschoben werden könnte. Ich unterstelle zunächst, dass Sie selbst deutsche ...⇒ zum vollständigen Fall

Wahrscheinlichkeit Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten
Frage: Meine Ehefrau, wir sind seid November verheiratet, ist russische Staatsbürgerin. Bis jetzt haben wir alles nach den Willen der Ausländerbehörde erledigt, wir haben in Deutschland geheirate...
Antwort: Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass mit Ansicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die angedachte Vorgehensweise nicht funktionieren wird. Dies begründet sich folgendermaßen.Grundsätzlic ...⇒ zum vollständigen Fall

Visaerteilung für ein Besuchsvisum in Ägypten
Frage: Ich möchte ein informelles Einladungsschreiben per Fax nach Ägypten schicken, welches einem Antrag auf Erteilung eines Schengen-Visums beigefügt werden soll. Ich bin kein Familienmitglie...
Antwort: Sehr geehrte Mandantin,wie problemlos eine Visaerteilung für ein Besuchsvisum in Ägypten ist, ist in erster Linie abhängig von der sozialen und beruflichen Stellung des eingeladenen Ägypters.Variant ...⇒ zum vollständigen Fall

Deutsche Staatsbürgerschaft beantragen
Frage: Meine Freundin ist in Brasilien geboren, seit Juni 2005 mit einem deutschen Mann verheiratet und lebt seit dem in Deutschland mit Unterbrechungen. Sie hält sich jedes Jahr mehrere Wochen in Brasilie...
Antwort: Sehr geehrte Mandantin,ich bedanke mich für die Annahme meines Angebotes und beantworte Ihre Fragen, unter Berücksichtigung des geschilderten Sachverhaltes, gerne wie folgt.Grundsätzlic ...⇒ zum vollständigen Fall
SEHR GUT (4.5/5)

4.5 Sternenbewertungen

14.395 Kundenbewertungen

Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !
Ähnliche Themen:

Rechtsberatung für Ausländerrecht
Rechtsanwalt für Ausländerrecht
Rechtsanwalt für Abschiebung
Ausländerrecht
Familienrecht
Spätaussiedlerrecht
Alle Rechtsgebiete

Abschiebehaft
Abschiebungsandrohung
Abschiebungshindernis
Abschiebungshindernisse
Aufenthaltsgesetz
Ausbürgerung
AuslG
Auslieferung
Ausreise
Ausreisebestimmungen
Ausweisung
Eilantrag
Ticker
Deutsche Anwaltshotline
Jura-Ticker für Ihre Seite?
Einfach hier klicken.
Recht auf Ihrer Website
Einige Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline:
Rechtsanwalt
Wolfgang Philipp
Rechtsanwalt
Matthias Heider
Rechtsanwalt
Thorsten Modla
Rechtsanwalt
Florian Heuer
Vorteile

Weitere Projekte der Deutschen Anwaltshotline: Anwaltsverzeichnis | Deutsches Rechtsforum