Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Stellenbeschreibung

Stand: 12.05.2014

Eine Stellenbeschreibung beinhaltet die Anforderungen, die an einen (zukünftigen) Arbeitnehmer hinsichtlich eines bestimmten Arbeitsplatzes gestellt werden. In der Regel enthält eine Stellenbeschreibung mindestens drei Abschnitte, nämlich:

1. Allgemeine Anforderungen an die Arbeitnehmer (z. B. Zielsetzungen, Berufserfahrung)
2. Fachliche Qualifikationen ( z. B. Ausbildung, fachliche Kenntnisse u. Fähigkeiten)
3. Persönliche Eignungen (z.B. Sprachkenntnisse, Softskills)

Die Beschreibung einer Stelle, sollte zum einen so genau wie möglich sein, weil hierdurch
die Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers, der die Stelle wahrnimmt, festgelegt werden. Je umfangreicher jedoch eine Stellenbeschreibung ausfällt, umso schwieriger wird es für den Arbeitgeber den Arbeitsbereich des jeweiligen Arbeitnehmers einseitig abzuändern (meist dann Änderungskündigung erforderlich). Für den Arbeitnehmer ist eine umfangreiche Stellenbeschreibung jedoch meist vorteilhaft, da er dann z.B. degradierende Aufgaben, die nicht in seinem Arbeitsvertrag festgelegt sind, nicht erfüllen muss.

Fragen zur Stellenbeschreibung, auch Fragen hinsichtlich der Gestaltung von Stellenausschreibungen in Zeitungen o.ä. beantworten Ihnen gerne unsere Anwälte.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Stellenbeschreibung
Verschwiegene Preiserhöhung - arglistige Täuschung?
Klagen ohne Prozeßkostenhilfe - Erfolgsaussichten
Erschließungskosten - Amt verlangt Zahlung
Benachteiligung eine Schülerin wegen Dyskalkulie?
Mobbing in der Schule - psychische Belastung
Kein Mietzuschuss für Studenten wenn Eltern Mietvertrag unterschreiben?
Gesetzliche Betreuung Aufheben und stattdessen privat betreut werden

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.614 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 17.01.2017
Immer wenn ich anrufe werde ich sehr schnell und Kompetent beraten.Vielen Dank dafür

   | Stand: 16.01.2017
Vielen Dank für die sehr gute Beratung

   | Stand: 13.01.2017
Ein sehr freundlicher, kompetenter Anwalt, der in wenigen Minuten einen komplizierten Sachverhalt lösen konnte.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 008-909
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Arbeitsrecht | Insolvenzrecht | Tarifrecht | Abwerbung | Angaben | Anwerbung | Ausschreibung | Bewerbungen | Bewerbungskosten | Bewerbungsunterlagen | interne Ausschreibung | Stellenausschreibung | Vorstellungsgespräch | Vorstellungskosten | Lebenslauf

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 008-909
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen