Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Ruhepause

Stand: 05.08.2013

Eine Ruhepause ist die - mindestens 15 Minuten dauernde - Unterbrechung der Arbeitszeit. Die Ruhepause soll der Erholung dienen. Regelungen zum Themenkomplex der Ruhepause finden Sie im Arbeitszeitgesetz. Daraus ergeben sich folgende Pausenregelungen:

Arbeitnehmer dürfen nicht länger als sechs Stunden hintereinander ohne Ruhepause beschäftigt werden. Bewegt sich die Arbeitszeit zwischen sechs und neun Stunden, so hat der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer eine Ruhepause von mindestens 30 Minuten zu gewähren. Beträgt die Arbeitszeit über neun Stunden, so erhöht sich die Ruhepause auf 45 Minuten.

Der Arbeitnehmer hat die Möglichkeit, die Gesamtruhepause auf mehrere einzelne Ruhepausen aufzuteilen, wobei ein Pausenabschnitt mindestens 15 Minuten betragen muss.

Damit eine echte Ruhepause vorliegt, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:
Seitens des Arbeitnehmers darf keine Arbeitsbereitschaft vorliegen, die Ruhepause muss vorher festgelegt werden und der Arbeitnehmer darf in der Pause seinen Arbeitsplatz und auch das Betriebsgelände zum Zwecke der Erholung verlassen. Der Arbeitnehmer kann also beispielsweise nicht dazu verpflichtet werden, die Pausen am Arbeitsplatz zu verbringen, um im Bedarfsfalls ans Telefon zu gehen.

Zur Beantwortung all Ihrer Fragen rund um das große "Pausenproblem" stehen Ihnen unsere Anwälte telefonisch zur Verfügung - pausenlos von 8.00 bis 24.00 Uhr.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Ruhepause
Pausenregelungen am Arbeitsplatz
Fristlose Kündigung wegen Verstoßes gegen Arbeitszeiten?

Interessante Beiträge zu Ruhepause
Vergütung von Ruhepausen in der Arbeitszeit
Pausenregelung durch Arbeitgeber
Kein freier Rastplatz an der Autobahn - was tun?
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.484 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 02.12.2016
ein Segen, das es Sie gibt

   | Stand: 01.12.2016
Hat gut geholfen

   | Stand: 01.12.2016
Die Anwältin war wirklich sehr nett und sehr Kompetent. Immer wieder gerne :-D Auch wenn ich hoffe das ich es nicht mehr brauchen werde.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 008-288
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Arbeitsrecht | Insolvenzrecht | Tarifrecht | Arbeitspausen | gesetzliche Pausen | Gesetzliche Ruhezeiten | Mittagsruhe | Pausen | Pausenbezahlung | Pausengestaltung | Pausenraum | Pausenregelung | Pausenregelungen | Pausenzeit | Raucherpause | Ruheraum | Rüstzeit | Sabbatical | Zigaretten | Pausenrecht

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 008-288
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen