Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Kündigungsrecht

Stand: 26.01.2015

Dauerschuldverhältnisse können entweder befristet sein, d.h. sie enden automatisch mit Zeitablauf, oder sie sind auf unbestimmte Dauer geschlossen worden.

Dann werden Sie in der Regel durch eine Kündigung beendet. Zu unterscheiden ist die ordentliche und außerordentliche Kündigung. Ein Schuldverhältnis (z.B. Mietvertrag) kann ordentlich gekündigt (beendet) werden, wenn die gesetzlichen und vertraglich vereinbarten Voraussetzungen vorliegen. In der Regel ist dabei eine Kündigungsfrist einzuhalten. Ein zeitlich befristeter Vertrag kann vor Ablauf der vereinbarten Dauer nicht ordentlich gekündigt werden. Eine außerordentliche (fristlose) Kündigung ist jedoch immer möglich bei Vorliegen eines wichtigen Grundes z.B. bei gravierender Pflichtverletzung durch einen der Vertragspartner. Allerdings wird hier regelmäßig eine vorherige Abmahnung erforderlich sein, insbesondere im Arbeitsrecht rechtfertigt nicht gleich jeder Pflichtenverstoss des Arbeitnehmers eine fristlose Kündigung.

Weitere Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!


Passende Verträge zum Thema Kündigungsrecht finden Sie im Vertragscenter:

Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Kündigungsrecht
Vorzeitige Vertragsbeendigung durch Kündigung bei fünfjähriger Laufzeit
Widerrufsrecht bei Verträgen über die Gestaltung von Webauftritten
Besteht ein Widerrufsrecht bei Bankverträgen?
Fristlose Kündigung des Mietverhältnisses
Möglichkeiten der Befristung eines Mietvertrages und dessen Kündigung
Wie erreicht man eine unbezahlte Freistellung durch den Arbeitgeber?
Gibt es bei einem vierjährigen Kündigungsausschluss die Möglichkeit früher aus dem Vertrag zu kommen?

Interessante Beiträge zu Kündigungsrecht
Appobation eines ausländischen Arztes
Lieferzeit im Internet
Mediation oder / und Vermittlungsverfahren bei Erbauseinandersetzungen?
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.482 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 30.11.2016
Danke, sehr hilfreich!

   | Stand: 30.11.2016
Zu RA Karlheinz Dorsch: Verständliche Ausdrucksweise, eindeutige Aussagen, wertvolle Zusatzhinweise aus eigener Initiative des Anwalts. Insgesamt eine in jeder Hinsicht sehr gute, umsichtige Beratung.

   | Stand: 29.11.2016
Fachliche und klare Erklärung, Hilfe in richtigem Zeitpunkt wenn man braucht. Danke!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-339
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 006-340
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
0900-1 875 006-341
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Arbeitsrecht | Mietrecht | Zivilrecht | Abmahnung | Kündigung | Kündigungsbestätigung | Kündigungsmöglichkeit | Kündigungsmöglichkeiten | Mietkündigung | Mietrecht Kündigung | Mietvertrag Kündigung | Unkündbarkeit | Vertragskündigung | Voraussetzungen zur Kündigung | Widerruf Kündigung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 006-339
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 006-340
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
0900-1 875 006-341
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen