Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Kernzeit

Stand: 07.04.2014

Als Kernzeit wird im Arbeitsrecht die Zeitspanne verstanden, in der für einen Arbeitnehmer aufgrund arbeitsvertraglicher Regelungen (z.B. Gleitzeit) Anwesenheitspflicht am Arbeitsplatz herrscht.

Wenn im Unternehmen gleitende Arbeitszeiten zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer vereinbart worden sind, dienen Kernzeiten oder auch die Kernarbeitszeit dazu, die gleichzeitige Anwesenheit aller Mitarbeiter sicherzustellen. Die Zeitspanne der Kernzeit ist normalerweise kürzer als die vereinbarte tägliche Arbeitszeit. Ist hingegen keine Kernarbeitszeit, sondern nur eine Servicezeit nach dem Arbeitsvertrag vereinbart, in denen eine bestimmte Servicequalität zu bestimmten Zeiten von einer bestimmten Anzahl an Personal zu erbringen ist, muss nicht jeder Arbeitnehmer jederzeit anwesend sein.

Bei Fragen rund um Arbeitszeitgestaltung und flexible Arbeitszeitmodelle können viele schwierige Rechtsfragen auftauchen, die häufig nur nach eingehender Prüfung der Unterlagen durch einen erfahrenen Rechtsanwalt beantwortet werden können. Daher sollten Sie für eine telefonische Beratung den Arbeitsvertrag vorliegen haben.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Kernzeit
Zeitarbeit: Höhergruppierung der Entgeltgruppe
Feiertag- und Nachtschichtzulage streichen?
Anspruch auf Ausbezahlung der Überstunden
Was ist bei der Gestaltung des Arbeitsvertrages zulässig?
Anspruch auf Verringerung der Arbeitszeit

Interessante Beiträge zu Kernzeit
Die Abrufarbeit
Begrenzt dienstfähige Beamte werden begünstigt
Vorgesetzter lässt Arbeitszeitnachweise fälschen
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

20.019 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 12.08.2017
Vielen Dank für die kompetente Beratung

   | Stand: 08.08.2017
sehr gutes informatives Gespräch. Hat mir weitergeholfen.

   | Stand: 06.08.2017
Danke, sehr gut

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 005-865
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Allgemeine Rechtsfragen | Arbeitsrecht | Familienrecht | Arbeitsstunden | Arbeitstage | Arbeitszeit | Arbeitszeit Gesetz | Arbeitszeitgesetz | Arbeitszeitregelung | Arbeitszeitschutz | Arbeitzeit | Beschäftigungsmonat | Beschäftigungszeit | Dienstzeit | Wochenarbeitszeit | Wochenendarbeit | Wochenstunden | Vollzeit

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 005-865
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen