Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

fristlose Kündigung

Stand: 19.09.2012

Der Begriff der Kündigung findet in zahlreichen Rechtsgebieten Anwendung. Geläufig ist er insbesondere im Arbeitsrecht und im Mietrecht. Hier und auch in anderen Rechtsgebieten findet ein auf Dauer ausgerichteter, wiederkehrender Leistungsaustausch statt. Die Beendigung eines solchen Dauerschuldverhältnisses für die Zukunft erfolgt juristisch durch eine Kündigung.

Unter einer Kündigung versteht man eine einseitige, empfangsbedürftige Willenserklärung, durch deren Abgabe z.B. ein Arbeitsverhältnis oder ein Mietverhältnisses für die Zukunft beendet werden soll. Eine fristlos erteile Kündigung ist ein Spezialfall der Kündigung, die an ganz bestimmte Voraussetzungen gebunden ist, damit sie wirksam ist. So ist es in erster Linie erforderlich, dass ein Kündigungsgrund vorliegt der so erheblich ist, dass das Abwarten einer ordentlichen Kündigungsfrist dem Kündigenden nicht zugemutet werden kann. Oftmals ist auch eine vorherige Abmahnung vor einer fristlosen Kündigung notwendig.

Ob ein sogenannter wichtiger Grund für die fristlose Kündigung vorliegt, hängt von den Umständen des Einzelfalles ab. Fragen Sie hierzu die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline, die Ihnen gerne weiterhelfen. Bitte halten Sie dabei, soweit vorhanden, das Kündigungsschreiben zum Telefonat bereit.


Passende Verträge zum Thema fristlose Kündigung finden Sie im Vertragscenter:

Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu fristlose Kündigung
Fristlose Kündigung während Probezeit
Mietvertrag fristlos kündigen wegen Mietverzug
Berechtigt der verwahrloste Zustand der Immobilie zur fristlosen Kündigung?
Arbeitsrechtlichen Auswirkungen beim Aufnehmen von internen Meetings und Gesprächen
Rechtliche Möglichkeit des Mieters bei Vorliegen von Mängeln
Bahncards für die Angestellten und das Bonussystem der Bahn
Kann an die Räumungsklage eine Kündigung angehängt werden?

Interessante Beiträge zu fristlose Kündigung
Fristlose Kündigung wegen sexueller Belästigung
Fristlose Kündigung wegen Dienstwagennutzung für private Zwecke
Fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses nach Facebook-Chat
Fristlose Kündigung wegen Fotos auf Facebook
Unerlaubte Veröffentlichung von Fotoaufnahmen auf Facebook kann fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses rechtfertigen, muss es aber nicht
Fristlose Kündigung wegen Alkoholeinfluss eines LKW-Fahrers
Fristlose Kündigung bei Filesharing
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.511 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 08.12.2016
Mir wurde kurz, knapp und sehr verständlich weitergeholfen. Habe alles erfahren was ich wissen musste, um meinen Streit korrekt zu beenden. Sehr kompetente Hilfestellung. Vielen Dank!!!

   | Stand: 07.12.2016
Herr RA Leist hat einen scharfen, analytischen Verstand, den er akkurat zum Einsatz bringt. Seine Ausführungen sind deutlich und klar, ich konnte seine Hinweise sehr gut umsetzen. Prima. Vielen herzlichen Dank!

   | Stand: 07.12.2016
Frau von Poser kann ich in jeglicher Hinsicht weiter empfehlen.Tolle Arbeit immer erreichbar ...Perfekt.Vielen Dank!!!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 004-261
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 004-262
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Allgemeine Rechtsfragen | Arbeitsrecht | Mietrecht | Abmahnung | Arbeitsunfall | außerordentliche Kündigung | fristgerechte Kündigung | fristlose Mietkündigung | fristlose Wohnungskündigung | Fristlosekündigung | Kündigungsarten | Ordentliche Kündigung | Unkündbarkeit | Urlaubsunterbrechung | wichtiger Grund

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 004-261
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 004-262
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen