Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

außerordentliche Kündigung

Stand: 24.10.2013

Eine außerordentliche oder fristlose Kündigung ist bei Dauerschuldverhältnissen, die wie Miet- oder Arbeitsverträge naturgemäß über einen längeren Zeitraum angelegt sind, immer dann möglich, wenn eine Partei grob gegen vertragliche Pflichten verstösst und die Einhaltung der ordentlichen Kündigungsfrist dem Vertragspartner nicht zumutbar ist.

Im Arbeitsrecht kann ein wichtiger Grund in strafbarem Verhalten des Arbeitnehmers liegen, für den Arbeitnehmer kann sich eine Unzumutbarkeit aus Arbeitsbedingungen ergeben, die zu Gesundheitsbeeinträchtigungen führen, z.B. unzureichender Schutz bei Umgang mit gefährlichen Stoffen oder auch Mobbing bzw. Bossing.

Im Mietrecht ist der Vermieter bei Zahlungsverzug des Mieters zur fristlosen Kündigunmg berechtigt, der Mieter andererseits, wenn von die Wohnung eine Gesundheitsgefahr ausgeht oder die Wohnung nicht nutzbar ist. Solche Fälle kommen häufig bei Schimmelbefall vor, die vermieterseits zu verantworten sind.

Bei Fragen zur außerordentlichen Kündigung von Dauerschuldverhältnissen wenden Sie sich gern jederzeit an die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu außerordentliche Kündigung
Kündigungsfristen bei Mietverhältnissen
Fristlose Kündigung aufgrund verspäteter Lohnzahlungen?
Telefongesellschaf kündigt Rahmenvertrag wegen ausbleibender Zahlungen
Besteht ein vorzeitiges Kündigungsrecht wenn die Wohnung nicht beziehbar ist?
Droht eine Kündigung durch einen Wechsel des Arbeitsortes?
Wird der Vertrag unwirksam wenn der Mieter vertragliche Auflagen nicht erfüllt?
Fristen bei der Stellung eines Erwerbsunfähigkeitsrentenantrags in Verbindung mit einer Kündigung

Interessante Beiträge zu außerordentliche Kündigung
Außerordentliche Kündigung des Fitnessstudiovertrages
Kündigung wegen Romans vom Arbeitsplatz
Kündigung wegen heimlicher Raucherpausen
Fristlose Entlassung nach Messerattacke auf Ex-Ehefrau
In Großküche angestellter Koch betrieb heimlich eigene Lieferfirma
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.243 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.09.2016
Hier hat eine punktgenaue, präzise Enschätzung der Rechtslage stattgefunden!

   | Stand: 20.09.2016
Alles Gut gelaufen! Gerner wieder !

   | Stand: 19.09.2016
Frau RA`in Leineweber hat meine Fragestellung kompetent und umfassend beantwortet.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-122
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 002-123
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
0900-1 875 002-124
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Arbeitsrecht | Mietrecht | Zivilrecht | Arbeitnehmer | Bossing | fristgerechte Kündigung | fristlose Kündigung | fristlose Mietkündigung | fristlose Wohnungskündigung | Fristlosekündigung | Kündigungsarten | Mieter | Mobbing | Ordentliche Kündigung | wichtiger Grund

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 002-122
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
0900-1 875 002-123
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Mietrecht
 
0900-1 875 002-124
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Zivilrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen