Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Arbeitsstättenrichtlinie

Stand: 01.04.2014

Es gibt verschiedene Arbeitsstättenrichtlinien. Diese Richtlinien enthalten Regelungen darüber, wie Arbeitsstätten technisch auszugestalten sind.

Der Verstoß gegen die Arbeitsstättenrichtlinien ist strafbewehrt und wird von den Ordnungsbehörden überwacht. Wie eine Arbeitsstätte ausgestaltet sein muss, hängt von der Tätigkeit der Arbeitnehmer ab, die dieser an der Arbeitsstätte ausführt. Ein wichtiger Aspekt ist die Sicherheit der Arbeitnehmer, die immer gewährleistet sein muss. Es ist im Einzelfall schwierig zu umschreiben, wie ein Arbeitsplatz im konkreten Fall auszusehen hat. Wichtig ist jedoch immer dass die Richtlinien eingehalten werden. Was die Richtlinien im Einzelfall besagen, können Ihnen nur erfahrene Anwälte beantworten.Man muß stets in der für den Fall einschlägigen Richtlinie nachsehen.

Bei weitergehenden Fragen konsultieren Sie bitte die Deutsche Anwaltshotline. Unsere Rechtsanwälte beantworten Ihnen gerne alle weiteren Fragen.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Arbeitsstättenrichtlinie
Vertrag kann nur von beteiligten Parteien gekündigt werden
Wer übernimmt die Kosten für eine Schwangerschaftsbescheinigung?
Einseitige Vertragsänderung von Arbeitgeber - zulässig?
Arbeitslosengeld trotz Betriebsrente?
Muss man einen neuen Arbeitsvertrag unterzeichnen ?
Auflösungsvertrag mit dem Arbeigeber aufgrund der Aussicht auf einen besseren Arbeitsplatz
Wird ein familiäres, unentgeltliches Arbeitsverhältnis als solches anerkannt?

Interessante Beiträge zu Arbeitsstättenrichtlinie
Wirksamer Zugang einer Kündigung beim Arbeitnehmer
Entschädigung nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
Arbeitgeber kann den Hund am Arbeitsplatz verbieten.
Wenn die Höhe des jährlichen Urlaubsgeldes erheblich schwankt
Arbeitgeber muss keinen Hund im Büro dulden
Anspruch auf Weihnachtsgeld als freiwillige Leistung des Arbeitgebers
Arbeitsrecht: Kündigungsschreiben unter Anwesenden im Original übergeben
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.482 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 30.11.2016
Danke, sehr hilfreich!

   | Stand: 30.11.2016
Zu RA Karlheinz Dorsch: Verständliche Ausdrucksweise, eindeutige Aussagen, wertvolle Zusatzhinweise aus eigener Initiative des Anwalts. Insgesamt eine in jeder Hinsicht sehr gute, umsichtige Beratung.

   | Stand: 29.11.2016
Fachliche und klare Erklärung, Hilfe in richtigem Zeitpunkt wenn man braucht. Danke!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-759
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Arbeitsrecht | Insolvenzrecht | Tarifrecht | Arbeitnehmer | Arbeitnehmerschutzgesetz | Arbeitsbestimmungen | Arbeitsrichtlinien | Arbeitsschutzgesetz | Arbeitsschutzverordnung | Arbeitsstättengesetz | Arbeitsstättenverordnung | Dienstgeheimnis | Führungszeugnis | Gleichstellungsgesetz | Treuepflicht

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-759
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen