Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Arbeitsgericht

Stand: 25.01.2011
Das Arbeitsgericht stellt eine besondere zivilrechtliche Gerichtsbarkeit für arbeitsrechtliche Streitigkeiten dar. In der ersten Instanz gibt es die Arbeitsgerichte, in der zweiten Instanz die Landesarbeitsgerichte und das Bundesarbeitsgericht als dritte und höchste Instanz.
Im Arbeitsgerichtsgesetz (ArbGG) finden sich Regelungen zum Aufbau, der Besetzung, Zuständigkeit und Prozessordnung der Arbeitsgerichte. Als mögliche Verfahren vor einem Arbeitsgericht kommen das Beschlussverfahren, sowie das Urteilsverfahren in Betracht. Für welche Streitigkeiten der Rechtsweg zu den Arbeitsgerichten eröffnet ist, ergibt sich wiederum aus den §§ 2 und 2a des Arbeitsgerichtsgesetzes.
Zum Arbeitsgericht und zum arbeitsgerichtlichen Verfahren können sich die unterschiedlichsten rechtlichen Fragen ergeben. Die Kooperationsanwälte der Deutschen Anwaltshotline können Ihnen hierzu oft innerhalb weniger Minuten am Telefon oder per E-Mail Antworten geben.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Arbeitsgericht
Außendienst als arbeitsvertragliche Pflicht?
Berechnung von Arbeitslosengeld nach Durchschnittsverdienst?
Mündliche Ankündigung wegen Renteneintritt
Arbeitgeber stellt kein qualifiziertes Arbeitszeugnis aus
Überstunden- und Arbeitszeitenregelung für Teilzeitkräfte
Überstundenklausel in Arbeitsvertrag
Arbeitgeber verlangt auf zukunftige Lohnerhöhungen zu verzichten

Interessante Beiträge zu Arbeitsgericht
Kündigung wegen Facebook-Post rechtmäßig
Anwaltliche Vertretung vor dem Arbeitsgericht
Wirksamer Zugang der Kündigung eines Arbeitsverhältnisses
Mitbestimmung des Betriebsrats bei Videokamera-Attrappe?
Zurückweisung einer Kündigung mangels Vollmachtsurkunde
Postbote als Zeuge für den Zugang einer Kündigung
Kein sittenwidriger Stundenlohn: Anwalt darf 1,54 Euro pro Stunde zahlen
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.485 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 02.12.2016
ein Segen, das es Sie gibt

   | Stand: 01.12.2016
Hat gut geholfen

   | Stand: 01.12.2016
Die Anwältin war wirklich sehr nett und sehr Kompetent. Immer wieder gerne :-D Auch wenn ich hoffe das ich es nicht mehr brauchen werde.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-694
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Allgemeine Rechtsfragen | Arbeitsrecht | Familienrecht | Änderungsschutzklage | Anwalt Arbeitsrecht | Arbeitsgerichtsbarkeit | Arbeitsrechtsberatung | Bundeszentralregistergesetz | Fürsorgestelle | Gütetermin | Güteverhandlung | Kündigungsklage | Kündigungsschutzklage | Kündigungsschutzprozess | Lohnklage | Rechtsanwälte Arbeitsrecht | Schlichtungsstelle

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-694
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen