Durchwahl Arbeitsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Arbeitsfrist

Stand: 27.03.2015

Der Begriff Arbeitsfrist stammt aus dem Bereich des Arbeitsrechts.

Die Arbeitsfrist stellt einen vorgegebenen Zeitraum dar, in welchem eine bestimmte Arbeit zu erledigen ist oder der einem Arbeitnehmer generell eingeräumt wird. Die Arbeitsfrist wird im Vorfeld durch den jeweiligen Arbeit- bzw. Auftraggeber festgelegt und ist einzuhalten. Die Arbeitsfrist wird als Weisung vom Arbeitgeber dem Arbeitnehmer erteilt, zu deren Erfüllung der Arbeitnehmer verpflichtet ist.

Der Arbeitnehmer hat die Weisungen seines Arbeitgebers zu befolgen. Insofern hat er eine gesetzte Arbeitsfrist auch einzuhalten. Jedoch dürfen die Anweisungen nicht sinnlos sein. Bei Fragen hierzu sollte stets ein Anwalt befragt werden. Ein spezialisierter Anwalt kann immer beantworten, wann eine Arbeitsfrist angemessen ist und wann nicht.


Weitergehende Fragen hierzu beantworten Ihnen gerne die Rechtsanwälte der Deutschen Anwaltshotline!


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Arbeitsfrist
Raten für verkaufte Ware werden nicht bezahlt
Nachbarin beschwert sich über Baum
Schönheitsreparatur nach Auszug
Kündigung der Mietwohnung - Frist versäumt
Neuwagenkauf mit Hindernissen - Anspruch auf Entschädigung?
Arbeitsvertrag Privatschule - Kündigungklauseln
Ist eine wiederholte Befristung des Arbeitsvertrages wirksam?

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.734 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 22.02.2017
Herr Heiko Hadjian, vielen Dank für die überaus kompetente Beratung und Hilfe. Nur zu empfehlen wenn es um Mietrecht geht. Werde bei Bedarf auch wieder drauf zurückgreifen.

   | Stand: 22.02.2017
Danke an RA Krüger für die Info und Hilfe !

   | Stand: 22.02.2017
Kein langatmiges "Provisionsgespräch", sondern gute Informationen und hilfreiche Tipps zu Rechtsfragen!

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-687
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht | Arbeitsrecht | Insolvenzrecht | Tarifrecht | Arbeitgeber | Entfristung | Entfristungsantrag | Frist | Frist Lohnzahlung | Fristeinhaltung | Fristen Provisionen | fristgerecht | fristgerechte Abgabe | Fristversäumnis | Rügefristen | Vertragsbefristung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 001-687
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Arbeitsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen