Durchwahl Anwaltsrecht
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Anwaltsrecht

Stand: 25.02.2013
Die Stellung des Rechtsanwaltes sowie dessen Berufsverständnis ergeben sich im Wesentlichen aus der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA) und der Fachanwaltsordnung (FAO) in Verbindung mit den Vorschriften der jeweiligen Rechtsgebiete.

Der Rechtsanwalt ist ein unabhängiges Organ der Rechtspflege. Er erfüllt eine objektive Funktion im Rechtssystem. Der Rechtsanwalt darf keine Bindungen eingehen, die seine berufliche Unabhängigkeit gefährden. Durch sein Tätigwerden soll er in erster Linie dem Recht dienen, und dadurch größtmögliche Rechtssicherheit schaffen, und seinen Beruf gewissenhaft ausüben. Die Gebühren für die Inanspruchnahme eines Anwalts können im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) nachgelesen werden. Eine darüber hinausgehende Absprache des Honorars ist möglich.

In seltenen Fällen gibt es jedoch Unstimmigkeiten zwischen Mandant und Anwalt über dessen Gebührenabrechnung oder dessen (nicht oder ungenügend) erfolgte Leistungen.

Dafür gibt es wiederum Rechtsanwälte, die sich besonders gut im Anwaltsrecht auskennen und in der Regel sofort am Telefon eine erste Einschätzung abgeben können, ob die Vorwürfe gegen den Anwalt zu Recht bestehen könnten und Vorschläge zum weiteren Vorgehen machen.


Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Anwaltsrecht
Misstrauen gegen den eigenen Anwalt
Löschungsbewilligung nur mit notariell beglaubigter Vollmacht
Juristisch beratende Tätigkeit nach dem Studium
Verzicht auf das Pflichtteilsrecht
Aus Immobilien-Kaufvertrag zurücktreten
Käufer zahlt Grunderwerbssteuer nicht

Interessante Beiträge zu Anwaltsrecht
BEA - besonderes elektronisches Anwaltspostfach - ersetzt EGVP
Kein sittenwidriger Stundenlohn: Anwalt darf 1,54 Euro pro Stunde zahlen
Redtube: LG Köln gibt Beschwerden von Abgemahnten statt
Zu häufig auf der Diensttoilette
Mobiles Haltverbot
Wer bezahlt für Aktenversand?
Verfassungsgericht bestraft Anwalt wegen aussichtsloser Beschwerde
SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.947 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 21.07.2017
sehr freundlicher Rechtsanwalt, der mir durch klare Formulierungen eine große Klarheit gegeben hat und auch durch meine Bitte, mir diese nochmal zu wiederholen nicht genervt reagiert hat. Vielen Dank!

   | Stand: 19.07.2017
Vielen Dank an Herrn Rauhut für die äußerst aufschlußreiche Auskunft! Es ist grundsätzliche Klarheit im Vorgehen für uns bei dem sehr sachlichen und freudlichen Gespräch entstanden!

   | Stand: 19.07.2017
TOLL ERKÄRT SO DAS MAN ES VERSTANDEN HAT. SEHR HIFREICH. WÜRDE MICH ZU JEDER ZEIT WIEDER AN SIE WENDEN.

Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 000-560
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Anwaltsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Anwaltsrecht | Erbrecht | Verkehrsrecht | Arbeitsrecht | Advokaten | Anwaltsbüro | Anwaltshaftrecht | Anwaltsrechnung | Berufsordnung | Bundesrechtsanwaltsordnung | Mandant | Notar | Notarvertrag | Recht | Rechtsanwaltskammer | Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK
Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website
JURA TICKER
Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website

Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:
0900-1 875 000-560
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
Durchwahl Anwaltsrecht
 
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.
E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen