Der direkte Draht zum Anwalt:
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Gerbrauchtwagenkauf und die Herstellergarantie - Recht auf Rücktritt

Stand: 01.07.2016

Manche Händler werben mit einer Garantie des Herstellers für den Gebrauchtwagen.

Autohändler bewerben gebrauchte Autos gerne mit einer laufenden Herstellergarantie, die aber schon abgelaufen ist. Der BGH Karlsruhe hat nun entschieden (Urteil vom 15.06.2016 – Az. VIII ZR 134/15), dass Käufer in solch einem Fall, unter bestimmten Voraussetzungen vom Vertrag zurücktreten können.

Im vorliegenden Fall kaufte der Kläger einen 42.000 Euro teuren Audi, der laut Händler noch mehr als ein Jahr Herstellergarantie hatte. Nach dem Kauf machte der Motor des Wagens Probleme und musste repariert werden. Dies übernahm Audi, da das Auto angeblich noch Herstellergarantie hatte. Erst als sich herausstellte, dass das Motorsteuergerät und der Kilometerzähler unterschiedliche Werte aufwiesen, forderte Audi die Reparaturkosten zum Teil zurück. Der Käufer trat vom Kaufvertrag zurück und klagte gegen den Autohändler.

Der Bundesgerichtshof Karlsruhe stelle klar, dass die noch laufende Herstellergarantie ein Beschaffenheitsmerkmal der Kaufsache nach allen Tatbestandvarianten darstellt. Daher liege ein eindeutiger Sachmangel vor, wenn die beworbene Herstellergarantie schon abgelaufen ist. Vor dieser Entscheidung wurde die Garantie – als außerhalb des Kaufvertrags liegende Rechtsbeziehung – nicht als Mangel aufgefasst. Käufer eines solchen Fahrzeugs sind somit nach neuester Rechtsprechung berechtigt, Nacherfüllung, Minderung oder Schadensersatz zu verlangen. Unter besonderen Umständen können Käufer sogar vom Kaufvertrag zurücktreten.

Bildquelle: goodluz/Fotolia.de

Telefonberatung:
Jetzt anrufen unter0900-1 875 000-25
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen
E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.





Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Rücktritt

Mündlicher Rücktritt vom abgeschlossenen Kaufvertrag - Was ist zu tun wenn der Verkäufer auf Erfüllung besteht? | Stand: 07.11.2009

FRAGE: Ich habe im Februar 09 eine Wohnung gemietet. Die Möbel hat er mir leihweise überlassen. Lediglich die Polstergarnitur wollte er mir verkaufen. Für 7.000 €, weil sie angeblich 10.00...

ANTWORT: Sehr geehrter Mandant,Fragestellung: 1. Kaufvertrag über Polstergarnitur2. Kündigung des MietverhältnissesZu 1.:Zunächst ist festzuhalten, dass zwischen 2 verschiedenen Verträgen ...weiter lesen


Rechtsbeiträge über Zivil-/ Zivilprozeßrecht

Interessante Beiträge zu Rücktritt

Fitness-Falle: Teurer Dauervertrag nach kostenlosem Testtraining
Nürnberg (D-AH) - Der Preis ist heiß: Verlost ein Fitness-Studio kostenlose Probestunden, kann das für den Gewinner unter Umständen ein teurer Spaß werden. Dann nämlich, wenn die cleveren Be ...weiter lesen

Telefonberatung:
Jetzt anrufen unter0900-1 875 000-25
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen
E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.609 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 16.01.2017
Vielen Dank für die sehr gute Beratung

   | Stand: 13.01.2017
Ein sehr freundlicher, kompetenter Anwalt, der in wenigen Minuten einen komplizierten Sachverhalt lösen konnte.

   | Stand: 09.01.2017
Bei dem Gespräch mit dem Anwalt kam auch die Deutsche Anwaltshotline ins Gespräch. Neugierig geworden habe ich nach Beendigung des Telefongespräches gesucht und auch gefunden und meine Meinung kundgetan. Ich wünschte mir in unserer Nähe auch so kompotente Beratung, da ging es mir oft besser. Danke für die Beratung.

Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-25
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen



Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Beamtenrecht | Zivilrecht | Pferderecht | 14 Tage Rückgaberecht | Bestellung stornieren | BGB § 323 | Kundenrecht | Rückgabe | Rücknahmerecht | Rücktritt vom Vertrag | Rücktrittserklärung | Rücktrittsfrist | Rücktrittsklausel | Rücktrittskosten | Rücktrittsrecht | Rückübertragung

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:


ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK

Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website

JURA TICKER

Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website
Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-25
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen


E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen