Der direkte Draht zum Anwalt:
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

VW-Abgasskandal - was Sie tun können

Ein Beitrag von Rechtsanwalt Florian Evertz
Stand: 02.03.2016

In der Presse wird immer wieder der Abgas Skandal bei VW hervorgehoben. Auch in der täglichen Beratungspraxis tauchen Fragen auf wie: "Kann ich mein Auto zurückgeben?" oder "Muss ich den Wagen zur Nachbesserung und Behebung bei VW in die Werkstatt bringen?". Im Grundsatz gilt: Der Abgas-Skandal ist in erster Linie ärgerlich, er führt zu großer Verunsicherung beim Endverbraucher. Das muss aber nicht sein.

Viele Wagen - meistens mit der "kleinen" Maschine, 1,2 Liter Turbo Diesel, oder der "mittleren" Maschine, 1,4 Liter Turbodiesel, werden die Tage von VW angeschrieben, mit der Bitte, den Wagen in die Werkstatt zu bringen. Die Frage "Muss ich oder muss ich nicht?", drängt sich natürlich auf.

Zunächst einmal ist es so, dass nicht erreichte bestimmte Abgaswerte einen Mangel darstellen. Dabei stellt aber der sog. Rücktritt (früher: Rückabwicklung) die stärkste Maßnahme dar, welche vom Gewährleistungsrecht zur Verfügung gestellt wird. Deshalb sagt das Gesetz: Zwei Nachbesserungsversuche müssen dem Verkäufer zur Verfügung gestellt werden. Demzufolge ist es naheliegend, das Fahrzeug auch in die Werkstatt zu bringen, wenn man als Endkunde angeschrieben wird vom Verkäufer.

Nur, wenn die Nachbesserung, also hier die Herstellung der prospektierten Abgaswerte, misslingen würde – und zwar zweimal, wäre die Möglichkeit des Rücktritts in Betracht zu ziehen. So sieht das ganz aktuell auch das Landgericht Bochum. Zwar mag eindeutig ein Mangel vorliegen, dieser Mangel wäre aber nicht zwingend erheblich. Denn mit relativ geringem Aufwand sei es möglich, den Mangel zu beseitigen.

Telefonberatung:
Jetzt anrufen unter0900-1 875 000-25
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen
E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.
Kontakt zum Autor des Beitrages:
Rechtsanwalt Florian Evertz   |Hier klicken





Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Mangel

Kündigung eines Werkvertrags mit Geltendmachung von Schadensersatz | Stand: 02.07.2016

FRAGE: Ich bin gelernte Modedesignerin und Bekleidungstechnikerin und arbeite seit 12 Jahren als Freiberuflerin. Ich schloss im Jahr 2014 einen Werkvertrag mit einer Baumarktkette ab. Darin ging es um die Begleitun...

ANTWORT: Bevor ich auf die Rechtslage eingehe, nehme ich zuerst zur Frage ob ein Mangel vorliegt Stellung. Diese Frage kann aus juristischer Sicht nicht abschließend beantwortet werden. Mangelfreiheit is ...weiter lesen

Rücktritt von Gebrauchtwagenkauf nach Mängeln | Stand: 03.07.2014

FRAGE: Ich habe am 16.09.2013 ein gebrauchtes Fahrzeug (Mercedes SL 320, Bj. 08/98, 59.850km) gekauft, welches folgende Mängel zeigt:Ca. 1 Woche nach Kauf (der Wagen war noch nicht zugelassen) fiel meine...

ANTWORT: Ist die Umkehr der Beweislast gegeben, obwohl das Fahrzeug über 6 Monate in der Werkstatt stand (hierzu sei anzumerken, dass der Händler wesentlich zur Verzögerung durch verspätete ...weiter lesen

Rücktritt von Mietvertrag | Stand: 03.04.2014

FRAGE: Dummerweise habe ich einen Mietvertrag zu schnell unterschrieben. Als ich zwei Tage später telefonisch widerrufen wollte, wurde dies abgelehnt. Wie komme ich in diesem Fall aus dem Vertrag? ...

ANTWORT: Es wird für Sie schwer werden aus dem Mietvertrag herauszukommen. Ein einmal abgeschlossener, von Mieter und Vermieter unterschriebener Mietvertrag ist wirksam. Der Mieter kann es sich dann nich ...weiter lesen

Gebrauchwagen nach kurzer Zeit defekt | Stand: 22.04.2013

FRAGE: Ich habe im September letzten Jahres einen Golf 4 (Baujahr 1998) gekauft. Im Februar diesen Jahres lief Motoröl aus dem Motorblock. Da im Motorraum vor allem der Zahnriemen verdreckt war, wurde diese...

ANTWORT: Ansprüche an den Freund der Verkäuferin bestehen nicht. Unter Umständen bestehen aber Ansprüche auf Gewährleistung gegenüber der Verkäuferin, nämlich dann, wen ...weiter lesen

Motorrad verkauft - Käufer will Einigung wegen angeblichem Mangel | Stand: 17.09.2012

FRAGE: Es wurde ein Kauf eines gebrauchten Motorrades mündlich per Telefon getroffen, vorangegangen eine EBay Versteigerung, ohne Zuschlag.Der letzte Bieter meldete sich telefonisch, nach der Einigung übe...

ANTWORT: Frage 1.: Ist nicht ein Vertrag geschlossen worden durch Zahlung des Kaufpreises und persönlicher Übernahme des Fahrzeuges?Mit der Zahlung des Kaufpreises und Übernahme des Fahrzeugs is ...weiter lesen

Sachmangel beim Internet kauf - Anspruch auf Rückzahlung des Kaufpreises ? | Stand: 26.05.2011

FRAGE: ich bin slowenische staatsbuerger. habe ueber internet am 11.01.2011 einen motor fuer opel vectra gekauft. Verkaufer hatte 12 monatige gewaehrleistung gegeben (gilt nur auf reine Rumpfmotor).Moto...

ANTWORT: Sehr geehrter Mandant, da Sie einen anderen als den bestellten Motor geliefert bekommen haben, liegt ein Sachmangel vor, so dass Sie gegen den Verkäufer Gewährleistungsansprüche gegen de ...weiter lesen

Minderung wegen Mangel und weitere Einigungsmöglichkeiten | Stand: 15.02.2010

FRAGE: Meine Mutter hat am 15.01.2010 ihre Eigentumswohnung für 77.000 Euro verkauft. Die Eigentumswohnung befindet sich im ersten Stock eines zweigeschossigen Gebäudes mit insgesamt zwei Wohnungen...

ANTWORT: Sehr geehrte Mandantin,Fragestellung:1. Minderung (Kaufpreiskürzung) wegen Mangel2. Einigungsmöglichkeiten 3. Rückgängigmachung/Rücktritt vom Kaufvertrag4. Ermittlung der Höh ...weiter lesen


Rechtsbeiträge über Zivil-/ Zivilprozeßrecht
Interessante Beiträge zu Mangel

Urteile zum VW-Skandal: Käufer haben Recht bekommen
| Stand: 20.09.2016

Das Landgericht Krefeld hat in seinen beiden aktuellen Entscheidungen (Az. 2O 72/16) und (Az. 2O 83/16) zwei Käufern der von dem sogenannten Abgasskandal betroffenen Pkw Recht gegeben und ihnen den Rücktritt vom ...weiter lesen

Kein Geld trotz verjährter Mängel?
| Stand: 30.11.2015

Schließt die Verjährung von Mängelansprüchen die Geltendmachung eines Leistungsverweigerungsrechts seitens des Bestellers aus? Mit dieser Frage hat sich der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 05.11.2015 ...weiter lesen

Telefonberatung:
Jetzt anrufen unter0900-1 875 000-25
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen
E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.
Kontakt zum Autor des Beitrages:
Rechtsanwalt Florian Evertz   |Hier klicken

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.614 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 17.01.2017
Immer wenn ich anrufe werde ich sehr schnell und Kompetent beraten.Vielen Dank dafür

   | Stand: 16.01.2017
Vielen Dank für die sehr gute Beratung

   | Stand: 13.01.2017
Ein sehr freundlicher, kompetenter Anwalt, der in wenigen Minuten einen komplizierten Sachverhalt lösen konnte.

Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-25
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen



Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Zivilrecht | Wettbewerbsrecht | Zivilrecht | Pferderecht | § 438 BGB | Mangelanspruch | Mängelbeseitigung | Mangelfolgeschaden | mangelhafte Lieferung | Pflegefehler | Pfusch | Planungsfehler | Sachmangel | Sachmängelgewährleistung | Sachmängelhaftung | Verschwiegene Mängel | versteckter Mangel | Vertragsmängel | mangelhafte Ware

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:


ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK

Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website

JURA TICKER

Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website
Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns täglich mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-25
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen


E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen