Der direkte Draht zum Anwalt:
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

In Aktien und Anleihen richtig investieren

Stand: 29.01.2016

Wenngleich der richtige Umgang mit Aktien, Anleihen und anderen Investitionen bedauerlicherweise kaum zu den Lehrinhalten der Juristenausbildung gehört, so kann es durchaus zum Beratungsspektrum eines Rechtsanwalts, Wirtschaftsprüfers oder Steuerberaters gehören, über den richtigen Umgang mit Aktien zu beraten.

Ein Mandant kann z. B. ein größeres Aktiendepot erben und dann seinen Rechtsanwalt fragen, wie damit umzugehen ist. Oder es bleibt eine höhere Geldsumme übrig als Folge einer arbeitsrechtlichen oder erbrechtlichen Abfindung oder einer Teilungsauseinandersetzung oder nach einem Lotteriegewinn.

Oder es wird eine Investition in ein größeres Unternehmen in Erwägung gezogen, eine Erbfolgeregelung soll geplant werden etc. Hier folgen nun einige wichtige Tipps für einen ersten Einstieg in die Kunst des Investierens:

  1. Vertrauen Sie niemandem außer sich selbst. Vertrauen Sie ganz besonders nicht auf einzelne Empfehlungen, ganz egal von wem auch immer. Nur Investitionen, die Sie vollständig mit Ihrem eigenen Verstand begreifen (im wahrsten Sinn des Wortes), sollten Sie in Erwägung ziehen.

  2. Wenn Sie nicht ganz genau wissen, was Sie tun, sollten Sie niemals Ihr ganzes Vermögen aus Spiel setzen, sondern immer nur kleine Teile, auf die Sie notfalls komplett verzichten können. Gewinnen Sie eigene, unersetzbare Erfahrungen mit kleineren Beträgen.

  3. Nehmen Sie niemals Kredite auf.

  4. Beschäftigen Sie sich gründlich mit der Materie bevor Sie eine Investition eingehen, die Sie später bereuen. Richtiges Investieren bedeutet immer auch richtiges Timing des Investitionszeitpunkts.

  5. Beschäftigen Sie sich erst einmal mit der technischen Chartanalyse und zwar sowohl des Markts insgesamt (z. B. Verlauf des DAX) als auch des Charts Ihrer Investition. Wichtig ist der Verlauf des Unternehmens in der Vergangenheit der derzeitige Trend und der prognostizierte weitere Verlauf in der Zukunft. Niemals sollte man gegen einen etablierten langfristigen Trend investieren.

  6. Beschäftigen Sie sich mit der Fundamentalanalyse. Wegweisend bis heute sind die Investitionskriterien des legendären Investors Warren Buffet.

  7. Wenn Sie keine Investitionsgelegenheit finden, die Ihren Anforderungen entspricht, investieren Sie ganz einfach nicht.

Telefonberatung:
Jetzt anrufen unter0900-1 875 000-23
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen
E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.






Telefonberatung:
Jetzt anrufen unter0900-1 875 000-23
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen
E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.852 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 29.03.2017
Danke! Wenn man ein rechtliches Problem hat möchte man gerne sofort seine Chncen und Risiken kennen. Ich kenne keine anderen Anwalt bei dem das schneller geht eine erste Einschätzung zu bekommen! Danke Dass es Euch gibt!

   | Stand: 28.03.2017
RA Andreas Wegener ist ein kompetenter und freundlicher Anwalt - sehr empfehlenswert! Die Anwaltshotline ist ein guter Service, den ich schon häufig und gerne genutzt habe, um schnell und unkompliziert kompetente Antworten auf kinifflige Fragen zu bekommen.

   | Stand: 28.03.2017
ich finde diese Einrichtung sehr sehr hilfreich - gerade wenn man nicht so recht weiß, wohin man sich wenden kann Vielen Dank nochmals

Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-23
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen



Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht | Gesellschaftsrecht | Handelsrecht | Insolvenzrecht | AG-Gesetz | Aktiengesellschaft | Aktienrecht | Aktiensplitting | Aktionärsrechte | Aufsichtsrat | Gewinngemeinschaft | Gewinngemeinschaftsvertrag | Grundkapital | Inhaberaktien | Wertpapierrecht | AG & co. KG

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:


ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK

Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website

JURA TICKER

Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website
Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-23
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen


E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen