Der direkte Draht zum Anwalt:
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00 Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen.

Das Handelsregister als Auskunftsdatei


Ein Beitrag in Zusammenarbeit mit Rechtsanwalt Tim Vlachos
Stand: 11.07.2012

Frage: Mein neuer Freund behauptet, er wäre Inhaber einer eigenen Handelsfirma. Wo kann ich "amtlich" rausbekommen, ob das stimmt? Und was kostet mich diese Information?

Antwort: Sie sollten im Handelsregister Ihrer Region nachschauen. Im Handelsregister müssten Sie den Namen Ihres Freundes finden. Denn dort sind alle Personen aufgeführt, die berechtigt sind, im Geschäftsleben das betreffende Unternehmen zu vertreten.

Diese öffentliche Datei gibt "amtlich" Auskunft über einen Firmeninhaber, die persönlich haftenden Gesellschafter, das Grundkapital bei einer AG, das Stammkapital bei einer GmbH bzw. die Kommanditeinlagen bei einer KG. Sowie weiter über die Geschäftsführer und Prokuristen, den Unternehmensgegenstand und die Niederlassungsorte. Und gegebenenfalls auch über eine Insolvenz oder Liquidation.

Eintragen lassen müssen sich im Handelsregister alle Handelsunternehmen. Jegliches Unternehmen ist dazu zumindest dann verpflichtet, wenn der Jahresumsatz in der Regel über 400.000 Euro liegt und mehrere Mitarbeiter beschäftigt werden. Allerdings: Während für Kapitalgesellschaften (GmbH, AG), Personenhandelsgesellschaften (KG, GbR) oder Einzelkaufleute der Eintrag immer zwingend ist, bleibt das bei anderen Gewerbetreibenden eine freiwillige Sache. Wenn Ihr Freund also kein Einzelkaufmann ist oder nur eine Kleingewerbetreiber, werden Sie möglicherweise nicht fündig.

Die Einsicht in das Handelsregister vor Ort und die dazu gehörenden Schriftstücke ist übrigens kostenlos. Zuständig ist das Registergericht, in dessen Registerbezirk sich die Niederlassung eines Einzelkaufmanns oder der Sitz der Handelsgesellschaft befindet. Seit einigen Jahren kann man auch das länderübergreifende Länderportal www.handelsregister.de nutzen. Hier ist eine Online-Anmeldung notwendig und der Abruf eines Registereintrags kostet eine Gebühr.

Rechtsanwalt Tim Vlachos

Telefonberatung:
Jetzt anrufen unter0900-1 875 000-512
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen
E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.





Rechtsbeiträge
Interessante Fälle aus der E-Mail-Rechtsberatung zu Handelsregister

Dienstwagen in der Schweiz anmelden | Stand: 26.07.2015

FRAGE: Kann die Schweizer Zollbehörde mich zwingen mein privat geführtes Fahrzeug, welchesich auch geschäftlich nutze, geschäftlich in der Schweiz anzumelden? Ich bin Kleinunternehmer (1-Man...

ANTWORT: Die Schweizer Zollbehörde kann Sie grundsätzlich nicht dazu zwingen, Ihr privat geführtes Fahrzeug, welches Sie auch geschäftlich nutzen, geschäftlich in der Schweiz anzumelden ...weiter lesen

Markennamen bei eigenen Produkten verwenden? | Stand: 09.07.2013

FRAGE: Wir stellen her und vertreiben unter dem Namen "XXXX" Schlüsselbretter, die aus Holzresten und gebrauchten Zündkerzen bestehen. Auf diesen Schlüsselbrettern sind Automodelle montiert, di...

ANTWORT: Die Verwendung eines geschützten Markennamens zur Beschreibung eines Produkts eines anderen Unternehmens kann bereits eine Markenrechtsverletzung sein. Die feste Montage der lizenzierten Automodell ...weiter lesen

Freihaltebedürftige Bezeichnungen im Rahmen einer Markenanmeldung | Stand: 13.01.2011

FRAGE: Wir haben die Wortmarke XY Stick erfolgreich beim DPM angemeldet.Nun möchten wir YX Stick ebenfalls eintragen lassen. Dazu gibt es ein Schreiben vom DPM, dass eine Eintragung wegen bestehender, absolute...

ANTWORT: Sehr geehrter Mandant,§ 8 Markengesetz benennt die absolute Schutzhindernisse, aufgrund derer eine Markeneintragung nicht erfolgen kann.Die hier in dem Schreiben des DPMA benannten Abs. 2 Nummer ...weiter lesen


Telefonberatung:
Jetzt anrufen unter0900-1 875 000-512
1,99 €/Min. inklusive 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen
E-Mail-Beratung:
Jetzt kostenloses Angebot anfordern!Hier gehts los.

SEHR GUT
4.5 Sternenbewertungen

19.852 Kundenbewertungen
Bewerten auch Sie den Anwalt
nach dem Gespräch !

   | Stand: 29.03.2017
Danke! Wenn man ein rechtliches Problem hat möchte man gerne sofort seine Chncen und Risiken kennen. Ich kenne keine anderen Anwalt bei dem das schneller geht eine erste Einschätzung zu bekommen! Danke Dass es Euch gibt!

   | Stand: 28.03.2017
RA Andreas Wegener ist ein kompetenter und freundlicher Anwalt - sehr empfehlenswert! Die Anwaltshotline ist ein guter Service, den ich schon häufig und gerne genutzt habe, um schnell und unkompliziert kompetente Antworten auf kinifflige Fragen zu bekommen.

   | Stand: 28.03.2017
ich finde diese Einrichtung sehr sehr hilfreich - gerade wenn man nicht so recht weiß, wohin man sich wenden kann Vielen Dank nochmals

Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-512
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen



Wichtige Themen:

Rechtsanwalt für Handelsrecht | Gesellschaftsrecht | Handelsrecht | Insolvenzrecht | Anmeldung | Antrag auf Löschung | Autohandel | Betriebsmittel | Dienstleistungeintragung ins Handelsregister | Firmen | Firmenanteile | Firmenauflösung | Firmenformen | Firmengründung | Gewerbeanmeldung | Gründerhaftung | Handelsgewerbe | Handelsregisterauszug | Kleingewerbe | Publizität

Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:


ERFOLGSAUSSICHTEN CHECK

Lassen Sie 10 Anwälte urteilen

Lohnt sich ein Anwalt? Lassen Sie das Risiko Ihrer Rechtsangelegenheit von unabhängigen Rechtsanwälten bewerten. ...weiter lesen
Hilfreiche und viele kostenlose Produkte:

HOMEPAGE TOOLS
NEU und exklusiv für Webmaster

Machen Sie Ihre Website rechtssicher! Mit unseren kostenlosen Homepage-Tools minimieren sie das Risiko einer Abmahnung. Egal ob Impressum, Disclaimer oder AGB. ...weiter lesen
Recht auf Ihrer Website

JURA TICKER

Die neuesten Meldungen auf Ihrer Website
Der Jura-Ticker bietet Ihren Besuchern aktuelle Gerichtsurteile, die stets interessant und leserfreundlich geschrieben sind. Dieser Content ist kostenlos in jede Website integrierbar und wird von uns regelmäßig mit einer neuen Meldung bestückt. Rechtsgebiete, Größe und Farben des Tickers können dabei an den eigenen Internetauftritt angepasst werden.

Deutsche Anwaltshotline
Anwaltshotline
Der direkte Draht zum Anwalt:

0900-1 875 000-512
(1,99 EUR/Min* | 07:00 - 01:00Uhr)
*inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunktnetzen


E-Mail Beratung Online-Rechtsberatung per E-Mail. Antwort innerhalb weniger Stunden „schwarz auf weiß“. Jetzt Anfragen